Diese negative Bewertung zur Deutsche Kreditbank AG wurde uns am 20.04.2015 vom Nutzer DKBKunde übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Deutsche Kreditbank AG Erfahrungsbericht #129von DKBKunde

Negative Bewertung der Deutsche Kreditbank AG

Ich habe bei der DKB seit September 2013 ein Girokonto. Soweit lief bisher alles normal. Jetzt ist es jedoch passiert, dass meine Kontoauszüge, die älter als 12 Monate sind, nicht mehr zur Ansicht zur Verfügung stehen. Sie wurden gelöscht. Man muss die Auszüge wohl in irgendein Archiv kopieren, was ich vergessen hatte. Ich musste jedoch eine vor ca. 1 Jahr getätigte Überweisung nachweisen und benötigte daher den entsprechenden Kontoauszug.

Also rief ich bei der DKB an. Der Mitarbeiter war sehr unfreundlich und kühl. Er sagte mir, dass das eben so sei, dass die Auszüge nach einem Jahr gelöscht werden. Ein per Papier neu erstellter Auszug koste 5 EUR pro Stück. Ich wollte sie jedoch gar nicht auf Papier, sondern einfach nur noch einmal online einsehen. Das sei technisch jedoch nicht möglich sagte man mir. Ich finde dies schade, denn das war mein erster persönlicher Kontakt mit der Bank und der verlief leider eher negativ. Man zeigte keinerlei Entgegenkommen und verwies auf die meiner Meinung nach viel zu hohen Preise für Papierbelege.

Das Onlinebanking der DKB ist aus meiner Sicht zudem antiquiert, unübersichtlich und etwas umständlich. Es ist nicht vergleichbar mit dem der Comdirect oder der ING-DiBa.

Fazit: Wenn alles glatt läuft, ist die Bank sicher ok. Tanzt man aber aus der Reihe, zeigt man sich scheinbar eher von der kundenunfreundlichen Seite. Kulanz oder Kundenorientierung sollte man in solchen Fällen dann eher nicht erwarten.