Zur Startseite von Kritische-Anleger.de

Unser kostenloses monatliches Anleger-Update

» Anlagetipps & Warnhinweise | stets kostenlos | ehrlich & fair »

 
Erfahrungen zur DKB
Erfahrungsberichte

Erfahrungen zur DKB

Aktuell liegen uns 145 Bewertungen zur DKB in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 69.7 % positive Erfahrungsberichte, 10.3 % neutrale Bewertungen und 20 % negative Erfahrungen. Sie haben selbst Erfahrungen mit der DKB gemacht? Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung!
Zur Kontoeröffnung
69,7 % aller Kunden haben die DKB auf Basis ihrer Erfahrungen positiv bewertet.
10,3 % aller Kunden haben die DKB auf Basis ihrer Erfahrungen neutral bewertet.
20 % aller Kunden haben die DKB auf Basis ihrer Erfahrungen negativ bewertet.
Auf Basis von 145 Erfahrungsberichten ergibt sich eine Gesamtbewertung der DKB von 4 Punkten.4 Sterne
Aus den Erfahrungsberichten ergibt sich eine Bewertung von 4 von 5 Punkten und eine Empfehlungsquote von 74,83 %.

Interessiert Sie unsere Meinung zur DKB?

Stefan Erlich - Leider der Redaktin
Das Girokonto der DKB ist als Gesamtpaket das wahrscheinlich beste, was Sie derzeit am Markt finden werden (siehe Girokonto-Vergleich). Das heißt allerdings nicht, dass es perfekt ist. Wer ein Einkommen unter ... mehr
Stefan Erlich, Leiter der Redaktion
Ursprünglich habe ich mir das Konto Ende 2014 zugelegt, weil ich eine Kreditkarte für das Ausland gesucht habe und die DKB dafür meiner Meinung nach der beste Anbieter („weltweit kostenlos Geld abheben“) war. Außerdem bot die DKB für diese Zeit relativ gute Zinsen. Deshalb eröffnete ich damals ein Zweitkonto bei der DKB, das seit ca. 2 Jahren nun auch mein Hauptkonto ist. Der vollständige Wechsel zur DKB erschien mir zu diesem Zeitpunkt sinnig, da meine frühere ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe das Girokonto im Jahr 2012 eröffnet, da ich für mein Studium ins Ausland gegangen bin und die DKB mit ihrem „Weltweit kostenfrei Bargeld abheben“ mir damals als am besten geeignet schien. Außerdem gab es zu dem Zeitpunkt noch keine andere Bank, bei der das möglich war. Die Kontoeröffnung lief unproblematisch und schnell ab. Onlinebanking: Mit dem Onlinebanking an sich hatte ich nie Probleme. Als ich erstmal die Funktionen kannte, die man braucht, fand ich alles ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe am 11.05.2017 den Antrag für das DKB-Cash-Girokonto online gestellt. Einen Tag später habe ich das Postident durchgeführt. Positiv aufgefallen ist mir, dass ich das Ident-Verfahren auch online hätte ausführen können. Dann hätte ich nichts unterschreiben und lediglich eine Identifikation via Smartphone durchführen müssen. Die Identifikation wäre dann am gleichen Tag bei der DKB eingegangen. Ich habe mich aber für das herkömmliche Postident in der Filiale entschieden, welches ... Hier klicken, um weiterzulesen
Bei der DKB habe ich im Winter 2014 ein Girokonto eröffnet. Zusätzlich bestellte ich mir eine Visacard, welche mit den Funktionen einer ISIC-Studentenkarte kombiniert ist, so dass ich letztendlich eine Karte mit beiden Funktionen hatte. Die Eröffnung ging wie ich finde sehr schnell, da ich lediglich meine Daten im Online-Formular eingeben musste und dann wartete, bis ich am Postident-Verfahren teilnehmen durfte. Als ich einen positiven Bescheid erhielt, habe ich mich bei der Post ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontoeröffnung: Ich habe mein Girokonto bei der DKB am 24.06.2008 eröffnet. Das ist nun schon einige Jahre her. An Probleme erinnere ich mich jedoch nicht und ich denke, die Kontoeröffnung verlief einfach und schnell. Onlinebanking: Seit dem Relaunch des Internetauftritts der DKB im Jahre 2013 fühle ich mich im Onlinebanking wohl. Alles ist nun meiner Meinung nach übersichtlich dargestellt und einfach zu navigieren. Der Service-Bereich ist umfangreich, man kann viele Daten und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontoeröffnung: Das Girokonto inkl. DKB-Visa-Card habe ich im Sommer 2015 eröffnet. Es war ein normaler Prozess per Postident und anschließendem Versand aller wichtiger Unterlagen und Karten in ca. 7 verschiedenen Briefen - klingt etwas viel, ist aber finde ich vollkommen in Ordnung, wenn man bedenkt, dass es zwei Karten sind etc. Der gesamte Ablauf vom Postident bis zum Erhalt des letzten Briefes dauerte ca. 10 Tage. Onlinebanking: Meiner Meinung nach ist es ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe einen Antrag für ein DKB Cash-Konto am 09.06.2009 gestellt. Bei der Eröffnung war alles normal. Die Verifizierung fand per Postident-Verfahren statt. Ich musste allerdings wegen der DKB Visa-Karte einen Gehaltszettel abgeben, die im Produktpaket inklusive ist. Es hat ca. 4 Wochen gedauert, bis ich alle nötigen Briefe erhalten habe. Die Onlinebanking-Nutzung war dann aber sofort möglich. Ich kann das Onlinebanking am PC und über die App erledigen und nutze es ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe am 22.10.2013 ein DKB-Cash-Konto eröffnet. Gründe hierfür waren, dass das Konto kostenlos und eine Kreditkarte inklusive ist. Zudem gefallen mir das Bonusprogramm CityCash und die DKB Points. Die Eröffnung fand ich sehr schnell, ohne viel Aufwand. Es fielen lediglich die normalen Dinge an, die man eben machen muss: Antrag ausfüllen, Unterschrift setzen, per Postident verifizieren, etc. Besonders gefiel mir, dass ich, abgesehen vom Postident, mit wenigen Leuten reden musste ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe am 19.03.2015 ein Girokonto bei der DKB eröffnet. Kontoinhaber sind meine Frau und ich gleichermaßen. Positiv fand ich, dass es bei der Online-Kontoeröffnung sehr schnell ging. Das Postident-Verfahren erfolgte innerhalb einer Woche. Die VISA-Karte kam nach 4 Tagen, die EC-Karte kam am 6. Tag. Die PINs folgten jeweils eine Woche später und die Freischaltung fürs Online- und Telefon-Banking geschah am 2. Tag. Das Onlinebanking finde ich gut strukturiert und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Nachdem meine HVB-Filiale im Ort geschlossen wurde, wechselte ich zur DKB. Jetzt weiß ich erst, was ich jahrelang verpasst habe.   Seit fast 2 Jahren habe ich jetzt das DKB-Cash-Konto. Die Kontoeröffnung war online sehr einfach, die Identitätsprüfung erfolgte per Postident und nach ca. 8 Tagen waren alle erforderlichen Zugangsdaten auf dem Postweg eingetroffen. Danach konnte ich das Girokonto im vollen Umfang nutzen.    Das Onlinebanking ist hinsichtlich des ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe 2008 ein Girokonto samt Kreditkarte eröffnet. Das lief ganz normal per Postident. Obendrein gab es damals noch 25.000 Prämienpunkte im DKB-eigenen Programm, das leider zukünftig eingestellt wird. Bis zum ersten Login vergingen nicht einmal 2 Wochen, was ich als recht zügig empfinde. Erstaunlich finde ich, dass sich - bis auf die üblich gefallenen Zinsen - die sonstigen Konditionen bis heute nicht verschlechtert haben. Das A und O ist für mich immer noch das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Konto bei der DKB nutze ich bereits seit ungefähr sechs Jahren - und das komplett ohne Gebühren. Bis jetzt konnte ich nur positive Erfahrungen sammeln. Da die DKB eine reine Onlinebank ist, erfolgte die Kontoeröffnung unkompliziert online mit Verifizierung per Postident. Zur üblichen EC-Karte erhielt ich eine Visa-Karte zum weltweit (!) kostenfreien Bargeldabheben, lediglich die bargeldlose Zahlung außerhalb Europas kostete Gebühren. Inzwischen ist die Visa-Karte weltweit nur noch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im November 2005 eröffnete ich zusammen mit meiner Frau ein Konto bei der DKB. Wir suchten ein kostenloses Girokonto mit Kreditkarte. Eine Filialbetreuung war uns weniger wichtig. Die Eröffnung war einfach, verständlich und mit Hilfe des Postident innerhalb von 2 Wochen abgewickelt. Das Onlinebanking nutzen wir 2‑3 mal wöchentlich, hauptsächlich für die Erstellung und Überwachung von Daueraufträgen. Überweisungen sind kostenlos und werden von uns mit Hilfe einer ... Hier klicken, um weiterzulesen
Gleich vorweg: Für mich ist die DKB seit Jahren die beste Direktbank aufgrund der folgenden positiven Punkte. 1. Kontoeröffnung: Die DKB hat kein Filialgeschäft und somit erfolgte die Kontoeröffnung des DKB-Cash (Girokonto mit Visakarte) am 04.12.2006 online. Für dieses Konto hatte ich mich insbesondere entschieden wegen der kostenlosen Visa-Karte, mit der ich weltweit kostenlos Geld abheben kann (sofern in Euro-Währung). Das ist für mich ideal im Urlaub, aber auch sonst, da ich mir ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit vielen Jahren bin ich Kunde der DKB und finde sie absolut empfehlenswert. Vor 6 bis 8 Jahren habe ich ein Girokonto dort eröffnet, ein Kreditkartenkonto war gleich dabei. Grund dafür war die kostenlose Kontoführung und die gute Verzinsung auf dem Kreditkartenkonto. Die Eröffnung fand online statt und die Verifizierung per Postident. Meiner Erinnerung nach dauerte alles ca. 1 Woche und lief verständlich sowie ohne Probleme ab. Das Onlinebanking nutze ich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 10.10.2016 habe ich ein „DKB Cash“-Konto eröffnet. Die Eröffnung verlief meines Erachtens zügig und bereits nach wenigen Tagen hatte ich alle notwendigen Unterlagen. Das Onlinebanking war dann auch unverzüglich nutzbar. Das Login habe ich mit einem Handy verknüpft, welches die DKB-App unterstützt. Das schließt lediglich nicht-gerootete Android-Handys mit ein, weshalb ich ein extra ausrangiertes Handy nur für die DKB in der Schublade habe. Mit dieser App muss ich auch die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin bereits langjähriger (2006) und zugleich zufriedener Kunde der DKB (Deutsche Kreditbank). Es handelt sich bei dieser Bank um eine reine Onlinebank. Daher ist in meinem Wohnort (Erfurt) auch keine lokale Filiale zu finden. Dennoch ist es möglich, einen Einzahlautomaten des Unternehmens zu nutzen, um so nicht auf die Konkurrenz ausweichen zu müssen. Die DKB bietet eine kostenlos Kontoführung an (Ausnahmen sind in der Preisliste eindeutig genannt). In dem Girokonto ist eine kostenlose ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Girokonto (DKB-Cash) bei der DKB habe ich bereits am 01.03.2005 eröffnet. Die Kontoeröffnung fand ich unkompliziert und gut verständlich. Nach dem Postident-Verfahren stand das Konto zügig zur Verfügung. Auch nach all den Jahren bin ich immer noch ein sehr zufriedener DKB-Kunde. Meine Bankgeschäfte erledige ich online, wobei das Konto sich problemlos in meiner Banking-Software einrichten ließ. Auch der Kontozugriff über die Homepage funktioniert nach wie vor bestens für mich. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich nutze das Girokonto der DKB bereits seit 2005 als Hauptkonto. Damals erfolgte die Kontoeröffnung traditionell über das Postident-Verfahren. Mittlerweile bietet die Bank darüber hinaus auch das Videoident-Verfahren an. Die Kontoeröffnung ging binnen weniger Tage vonstatten. Die notwendigen Zugangsdaten habe ich in getrennten Briefen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen erhalten. Das Onlinebanking finde ich, insbesondere dank der kontinuierlichen Überarbeitung, sehr übersichtlich. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bei der DKB im Jahr 2009 mein Girokonto inklusive Tagesgeldkonto und Visa-Kreditkarte online eröffnet. Die Erfahrung mit der Eröffnung würde ich als neutral bezeichnen, da die Seite nicht besonders übersichtlich war. Außerdem war der gesamte Eröffnungsprozess mit vielen Unterlagen bzw. Bürokratie verbunden. Ein Besuch bei der Post inklusive Ausweisdokument war für das Postident-Verfahren notwendig, was aber wahrscheinlich als Standard bei Onlinebanken zu sehen ist. Von der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mein Konto bei der DKB im Herbst 2013, zu Beginn meines Studiums, eröffnet. Grund hierfür war hauptsächlich die zugehörige kostenlose Kreditkarte, welche auch für Studenten war. Die online angeforderten Unterlagen kamen per Post und waren sehr schnell bei mir (ca. 3‑5 Tage). Es war ein Postident-Verfahren für die Identifizierung nötig. Das gehörte damals noch zum Standard. Die Giro- und Kreditkarte sowie die Daten für den Online-Zugang wurden mir ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit ca. 9 Jahren bei der DKB und durchgehend zufrieden. Die Kontoeröffnung des Girokontos ging einfach und schnell vonstatten. Für weitere Details liegt die Kontoeröffnung schon zu weit zurück. Ich nutze das Konto regelmäßig, zuletzt heute. Das Onlinebanking nutzt ich seit jeher und finde es (auch nach Überarbeitungen) vom Design nicht überfrachtet, sondern einfach, modern und funktional. Dazu trägt bei, dass die Seite in schlichten Farben gehalten, gut gegliedert ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit Januar 2017 bin ich Kunde eines Girokontos samt Kreditkarte bei der DKB. Die Kontoeröffnung war einfach und unproblematisch. Ich erhielt die nötigen Unterlagen innerhalb weniger Tage. Der erste Eindruck war durchaus positiv, wurde dann leider von einem nachhaltigen negativen Eindruck überschrieben. Onlinebanking Das Onlinebanking finde ich gut und einfach organisiert. Nach der Eröffnung war die Nutzung innerhalb weniger Tage möglich. Das TAN-Prinzip scheint mir etwas ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Oktober 2015 ein Girokonto bei der DKB Bank eröffnet. Ich nutze dieses vor allem für die Kreditkarte, mit der ich weltweit kostenlos Bargeld abheben kann. Die Eröffnung klappte problemlos per Postident und wenige Tage später hielt ich die postalisch zugesendeten Unterlagen in der Hand. Der Login war nach Erhalt der Zugangsdaten möglich, die natürlich getrennt versandt wurden. Zwischen der Einreichung des Eröffnungsantrags bis zum Login vergingen meiner Erinnerung nach ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Herbst letzten Jahres (Oktober 2016) über die Internetseite der DKB ein DKB Cash-Girokonto eröffnet und circa eine Woche später das zur Legitimation notwendige Postident durchgeführt. Eine Woche später, was ich sehr schnell finde, hatte ich alle meine Unterlagen zur Kontoeröffnung und zum Onlinebanking sowie die Girocard und Viscard jeweils mit PIN. Außerdem wurde mir sofort und ohne Vorlage eines Verdienstnachweis ein Dispo und Kreditkartenlimit von jeweils ... Hier klicken, um weiterzulesen
1. Kontoeröffnung Die Kontoeröffnung liegt schon mehrere Jahre zurück. Damals war der Grund der Eröffnung, dass ich auf den VISA-Karten-Konten tagesgeldähnlich Geld parken konnte und die Zinsen damals im Vergleich doch deutlich besser waren als bei anderen Banken. Meiner Erinnerung nach gab es noch 1,6 %. Ansonsten kann ich mich an nichts Negatives bezüglich der Kontoeröffnung erinnern. 2. Onlinebanking Das Onlinebanking ist für mich jetzt aktuell der Grund gewesen, meine ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich besitze ein DKB-Cash-Konto seit Beginn 2013 und habe dies kurz darauf sogar zu meinem Gehaltskonto ernannt. Es ist bedeutend zu erwähnen, dass es eine Kombination aus Girokonto und Kreditkarte ist, wobei die Kreditkarte als Tagesgeldkonto angesehen werden kann. Da ich die Kreditkarte auch als eine solche nutze, habe ich - kostenlos - eine zweite Kreditkarte beantragt, um sie als reines Tagesgeldkonto einzusetzen. Die Verzinsung ist in der Regel im guten bis gehobenen Mittelfeld ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin Jagdvorsteher einer Jagdgenossenschaft, die im Januar 2009 ein Geschäftskonto eröffnet hat. Es handelt sich um ein Onlinekonto ohne eine ec-Karte, da wir sie nicht brauchen. Gebühren oder Buchungskosten wurden nicht erhoben. Onlinebanking Auf dem Konto finden max. 5 Kontobewegungen pro Jahr statt. Diese wurden immer online abgewickelt. Kontoauszüge werden immer zugeschickt, auch wenn es nicht nötig ist, da ich die Online-Kontoauszüge ggf. ausdrucken könnte. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin Neukunde bei der DKB und bisher sehr zufrieden. Ich habe das normale DKB-Cash Konto und kann es jedem empfehlen, der ein unkompliziertes Online-Konto haben möchte. Ich war zum Zeitpunkt der Eröffnung Studentin und hatte als Einkommen das Gehalt meines Nebenjobs (600 €) angegeben. Die Bank forderte keine Gehaltsnachweise und eröffnete das Konto ohne Probleme. Kontoeröffnung Die Kontoeröffnung war unkompliziert: Antrag online ausfüllen. Warten auf einen Code und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontonutzung Ich war rund 10 Jahre zufriedener Kunde mit dem DKB-Cash (Girokonto und kostenlose Kreditkarte). Leider wurde das Konto völlig unerwartet mit einer Frist von 2 Monaten gekündigt. Das Kündigungsschreiben habe ich als sehr unhöflich formuliert wahrgenommen. Gründe werden nicht genannt, weitere Fragen werden als unerwünscht dargestellt. Dementsprechend erfuhr ich auch auf Rückfrage keine weiteren Details. Ich habe mein Konto in gewöhnlichem Maße genutzt: ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 11. August 2016 hatte ich ein Tagesgeldkonto bei der DKB beantragt. Die Konto- und Zugangsdaten erhielt ich in 3 Schüben vom 27.08. bis 01.09., sodass ich mich am 01.09. ins Onlinebanking einloggen konnte. Die Eröffnung fand ich weder besonders positiv oder negativ. Sie war in Ordnung. Onlinebanking Ich hatte nach einem Tagesgeldvergleich beim Portal „Check 24“ die DKB mit 0,6 % Guthabenzinsen ausgewählt. Das Girokonto und die Visa-Karte waren ... Hier klicken, um weiterzulesen
Circa 2006 hatte ich ein Girokonto und Depot bei der DKB eröffnet. So weit ich mich erinnere war die Eröffnung einfach und verständlich. Das Onlinebanking finde ich einfach zu bedienen. Es ist aber nichts Besonderes. Das Verwalten von Nachrichten im Posteingang finde ich umständlich und unübersichtlich. Die Depotfunktion gefällt mir ebenfalls nicht. Die DKB hatte dann mein Depot gekündigt und das bereits vor mehr als 6 Monaten. Ich weiß bis heute nicht warum. Ich vermute ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontoeröffnung Am Sonntag, dem 18. September 2016, beantragte ich das DKB Cash-Konto. Das dafür nötige Onlineformular konnte ich schnell ausfüllen. Dann führte ich das Videoident-Verfahren durch, das mit Wartezeit und 2 Versuchen insgesamt 25 Minuten dauerte. Der erste Versuch am Apple iMac scheiterte, weil das Kleingedruckte auf meinem Personalausweis nicht gut sichtbar war. Mit dem iPad klappte es dank besserer Kamera. Am Folgetag forderte die DKB per E-Mail ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 6 Jahren mit einem DKB-Cash-Konto Kunde bei dieser Bank und habe in all den Jahren keine negativen Erfahrungen gemacht. Die Kontoeröffnung war zügig und problemlos. Besonders schätze ich das Abheben von Bargeld ohne Auslandseinsatzgebühr, die ansonsten je nach Institut bei 1-2 % liegt. Bei der direkten Bezahlung mit der Visa-Karte in einer anderen Währung wird allerdings eine Gebühr erhoben. Daher verwende ich hierfür die Karte einer anderen Bank. Positiv ist auch ... Hier klicken, um weiterzulesen
1. Kontoeröffnung Ich habe Anfang 2016 ein Konto bei der DKB eröffnet und das Postident-Vefahren gewählt. Mir ist mittlerweile bekannt, dass die Eröffnung nun auch per Videoident möglich ist. Nach circa 2 Wochen hatte ich vollständigen Zugriff auf mein Girokonto. Die Kontoeröffnung fand ich top. 2. Onlinebanking Das Onlinebanking finde ich sehr übersichtlich, einfach und schlicht. Durch das Menü links kann ich mich einwandfrei durchklicken. Ich konnte bisher alles ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei der DKB. Das genaue Datum weiß ich nicht mehr. Seit 2,5 Jahren bin ich mit kurzen Unterbrechungen ständig auf Reisen. Die DKB-Visa-Karte begleitete mich treu und hat mir bis jetzt in Europa, Lateinamerika und Südostasien problemlos und kostenlos Bargeld beschert. Dabei profitierte ich auch von den vorteilhaften Visa-Europe-Wechselkursen. Das Onlinebanking ist meines Erachtens unkompliziert und kann alles, was ich brauche. Ich freue mich über die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 2008 bei der DKB und eigentlich sehr zufrieden. Ich nutze das DKB-Cash (Girokonto und Kreditkarte). Die Kontoeröffnung lief aus meiner Sicht problemlos. Gelegentlich habe ich Geld auf bestimmte Zeit fest angelegt und Gold gekauft. Außerdem habe ich ein kleines Aktiendepot. Die Konditionen der Bank sprechen meiner Meinung nach für sich, der Kundenservice antwortet auch am Wochenende schnell und präzise und, so wie ich das erfahren habe, ist der Telefonkontakt zur Bank ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe am 13. August 2014 ein Konto bei der DKB eröffnet. Vor allem die kostenlose Kreditkartennutzung im Ausland, die bisher auch sehr gut funktionierte, war mir wichtig. Auch das Bankkonzept, das Nachhaltigkeit beinhaltet, sprach mich an und finde ich lobenswert. Die Kontoeröffnung empfand ich unkompliziert. Von der Übersendung der Kontounterlagen bis zum ersten Login vergingen etwa 7 Werktage. Da ich mit dem Kundenservice noch keinen Kontakt hatte, bewerte ich ihn ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor 3 Jahren ein Girokonto bei der DKB online eröffnet. Dazu hatte ich eine VISA-Karte bestellt. Die Eröffnung ging dank Postident-Verfahren schnell und reibungslos. Ich hatte die Unterlagen in circa 1 Woche zur Verfügung. Das Onlinebanking war schon vor der Umstellung (mit einem neuen Design und Layout vor etwa 1 Jahr) einfach und sehr übersichtlich. Die Anmeldung erfolgte über meine Kontonummer und eine frei wählbare, 5-stellige PIN, die einen Buchstaben ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich nutze seit circa 3 Jahren das „DKB-Cash“-Konto mit kostenlosem Girokonto und Kreditkarte. Die Kontoeröffnung verlief relativ reibungslos mit einem verständlichen Antrag und dem Postident-Verfahren. Die Kontounterlagen (Kontonummer mit Girocard, Kreditkarte und PIN jeweils getrennt) kamen alle im Laufe von 8 Werktagen bei mir an. Zugang zum Onlinebanking hatte ich schon in der 1. Woche. Ausschlaggebend war für mich damals als Student die gebührenfreie Kontoführung ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Konto (DKB Cash und Kreditkarte) bei der Deutschen Kreditbank eröffnete ich im Juni 2010. Die Ausfüllung des Formulars und das Identifizieren über Postident verlief problemlos und vergleichbar mit dem Eröffnungsprozess zu anderen Banken. Der Antrag wurde schnell geprüft und innerhalb der nächsten zwei Wochen bekam ich die Zugangsdaten, meine Karten und meine PINs. Dank der Kooperation mit Miles & More sammelte ich zudem noch Meilen bei meiner Kontoeröffnung. Das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe das DKB Cashkonto Im Jahr 2011, also vor über 5 Jahren, eröffnet. Die Empfehlung bekam ich von einem Arbeitskollegen, der, genau wie ich, beruflich und privat viel im Ausland unterwegs ist. Besonders im Fokus lag bei dem Abschluss natürlich die kostenlose Kreditkarte, die zudem noch eine kostenlose Bargeldversorgung im Ausland gewährleisten sollte. Die Kontoeröffnung verlief unkompliziert und in einem zeitlich akzeptablen Rahmen. Die Unterlagen kamen innerhalb der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe am 27. Juni 2016 das Girokonto „DKB-Cash“ inkl. Giro- und Kreditkarte beantragt. Es folgte das Postident-Verfahren zur Legitimierung. Die Eröffnung war damit abgeschlossen und lief so wie ich es von anderen Banken auch kenne. Nach circa 14 Tagen erhielt ich per Post die Karten und Zugangsdaten. Ich konnte mich nun ins Onlinebanking einloggen. Dafür nutzte ich meine Nutzerdaten (Benutzername und Passwort). Danach musste ich mich zwischen den beiden ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung bei der DKB im März diesen Jahres gestaltete sich unspektakulär. Die Unterlagen samt Giro- und Visa-Karte trafen nacheinander innerhalb eines angemessenen Zeitraums ein. Ebenso gab es im Regelbetrieb bisher nichts auszusetzen. Überweisungen wurden ohne erkennbare Verzögerungen ausgeführt. Im Onlinebanking gibt es meiner Meinung nach zwei Punkte, die zu meiner insgesamt neutralen Bewertung führen: Erstens ist die Darstellung der Umsatzanzeige (genauer gesagt des ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mein Konto bei der DKB im Herbst 2012 eröffnet und bin somit schon länger Kunde. Es hat alles problemlos geklappt und ich war froh, dass ich als Student trotz der Einkommensangabe von 0 € eine Kreditkarte bekam. Natürlich war der Kreditrahmen entsprechend niedrig (ca. 150 €), aber ich hatte ohnehin vor, die Kreditkarte auf Guthabenbasis zu nutzen. Meine DKB-Kreditkarte nutze ich nun seit fast 5 Jahren intensiv und zwar hauptsächlich im Ausland. Auch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit 2007 bin ich Kunde der DKB und bis vor Kurzem lief alles in Ordnung. Jetzt kam es jedoch zu einem Problem bei einer Auslandsüberweisung nach Kanada, welche am 30.06.2016, sprich heute, von meinem Konto abgehen muss (Kaufvertrag Immobilie). Die Mitarbeiter waren freundlich und die Erreichbarkeit war gut, aber die Kompetenz ließ leider zu wünschen übrig. Man hatte mir vor 2 Tagen falsche Informationen zu dieser Auslandsüberweisung gegeben (falsche Angaben zur Kontonummer). Dies ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Konteröffnung meines DKB Cash ging problemlos und schnell. Ich nutze das Onlinebanking jeden Tag und bin mehr als zufrieden mit der Erreichbarkeit. Besonders hervorheben möchte ich den Kundenservice. Egal, ob telefonisch oder per E-Mail, alles wurde bisher sofort erledigt und die Antworten waren jeweils mehr als umfassend. Das Aktien-Brokerage funktionierte bisher ebenfalls tadellos, wenngleich nicht immer in Echtzeit. Die Transaktionskosten sind meiner Meinung nach angemessen und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung lief ohne Probleme, dauerte aber etwas länger wegen der vielen verschiedenen Briefe mit Karten und PIN. Dieser Prozess zieht sich leider auch bei anderen Banken durchaus hin. Das Onlinebanking ist meiner Meinung nach übersichtlich und bietet alle grundlegenden Funktionen. Ein paar Analysemöglichkeiten wie monatliche Zu- und Abflüsse etc. wären nett und sicher ganz einfach umzusetzen. Besonders gut ist die Umsatzanzeige: Bei der Kreditkarte werden Abhebungen mitunter ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe die Kontoeröffnung nach vorherigen Telefonaten mit der Bank wegen Unklarheiten Anfang Februar 2016 übers Internet beantragt. Die ersten Unterlagen kamen nach 6 Tagen. Leider zieht sich die Kontoeröffnung nun schon über 4 Wochen hin und ich kann immer noch nicht loslegen, obwohl ich eigentlich nur HBCI nutzen möchte. Bei telefonische Anfragen kam es zu sehr langen Wartezeiten in der Warteschlange. Bei Anfragen per E-Mail musste ich bisher über eine Woche bis ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe schon länger ein Konto bei der DKB und seit Anfang 2016 verfüge ich nun auch über ein Depot. Die Eröffnung war, bis auf die Einschränkung der Anlagestrategie, problemlos. Man muss die Strategie nämlich erst auf "spekulativ" setzen lassen, um überhaupt alle Produkte handeln zu können. Das soll wohl eine Sicherheit für unerfahrene Aktienkäufer sein. Im Gegensatz zu den auf den ersten Blick billigen Depots (ebase, FFB, Fondsdepotbank etc.) hat die DKB sehr viele Fonds im ... Hier klicken, um weiterzulesen
Nach nunmehr 7-jähriger Kontoverbindung bei einer Filialbank habe ich mich vor Kurzem dazu entschlossen, mein Girokonto zur DKB zu verlegen. Ich habe bereits ein anderes Produkt (Darlehen) mit Onlinebanking-Zugang bei der DKB. Beantragt habe ich die Eröffnung des Girokontos über die Homepage am 12.02.2016. Eröffnet wurde es allerdings leider erst am 18.02. Verwirrt hat mich am meisten die automatische E-Mail Benachrichtigung, dass ich weitere Informationen rund um meine Kontoeröffnung ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung ging super schnell. Nach ca. 1 - 2 Wochen konnte ich mein Konto nutzen. Das Onlinebanking finde ich super übersichtlich. Alle Umsätze sind klar geordnet. Leider ist meiner Erfahrung nach aber die Hotline fast immer belegt. Immerhin kann man seine Nummer für einen Rückruf hinterlassen und der erfolgte bisher auch recht schnell. Ich habe bei meinen Anfragen eigentlich immer mit gut geschulten Mitarbeitern telefoniert, die mir auch sofort helfen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin nun schon viele Jahre Kunde bei der DKB und lebe im Ausland. Die Kontoeröffnung war damals noch problemloser, da man die Unterschrift beim deutschen Konsulat beglaubigen lassen konnte. Vor Kurzem beantragte ich eine zweite Visa-Karte, was problemlos vonstatten ging. Die Umsatzanzeige im Onlinebanking war lange Jahre ein einziges Ärgernis, da Umsätze oft erst 2 - 3 Tage später angezeigt wurden. Das ist nun zu Ende und daher gibt es ein großes Hurra meinerseits an ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit November 2014 bin ich Kunde der DKB. Die Eröffnung des DKB-Cash-Kontos erfolgte in meinem Fall relativ unproblematisch aus dem Ausland. Das Antragsformular habe ich online ausgefüllt, dann folgte die Identifizierung per Video-Ident. Die Terminvereinbarung für den Skype-Anruf hat mich einige Stunden Wartezeit und Geduld gekostet, da man angerufen wird und man nicht selbst anruft. Das ist aber auch der einzige Kritikpunkt am Verfahren (abgesehen von der unklaren Lage zum Datenschutz ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe dort seit vielen Jahren ein Girokonto und eine Visa- und Partnerkarte. Die Kontoeröffnung ist lange her und ist mir nicht sonderlich in Erinnerung geblieben, daher war wohl alles ok. Hauptsächlich eröffnete ich das Konto damals, um von der wirklich guten Verzinsung auf dem Visa-Konto zu profitieren. Das Onlinebanking ist zwar gut strukturiert, aber ich finde es zu einfach bzw. plump und wenig intuitiv. Das iTAN-Verfahren ist meiner Meinung nach alt, umständlich und überholt. Das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mein Konto bei der DKB Anfang 2012 eröffnet. Die Eröffnung mittels Postident-Verfahrens empfand ich als unkompliziert. Innerhalb kürzester Zeit (etwa 1,5 Wochen) erhielt ich alle Unterlagen sowie die beiden Karten (EC- und VISA-Karte) per Post zugesandt. Die Kontoeröffnung war für mich durchweg gut verständlich und wie bereits erwähnt sehr rasch durchzuführen. Besonders positiv am Onlinebanking empfinde ich das übersichtliche und recht schlicht gehaltene Design, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bereits mehrere Banken getestet, bevor ich auf die DKB gekommen bin. Die DKB erfüllt dabei so ziemlich alle Kriterien, die mir persönlich wichtig sind: eine kostenlose Visa-Karte, Onlinebanking ohne nervige Papier-Kontoauszüge, keine Werbeanrufe, usw. Das Konto habe ich bereits im März 2014 einrichten lassen. Alles erfolgte auf dem postalischen Weg. Innerhalb von 3 Wochen konnte ich dann auf mein Konto zugreifen. Vor allem für Studenten ist das Konto kostensparend und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung erfolgte am 16.03.2010 und war schnell und reibungslos. Ich konnte wählen, ob ich die Unterlagen selbst ausdrucken und mir zuschicken lassen wollte. Mit den Unterlagen muss man dann bei der Post ein Postident durchführen. Nachdem ich dies erledigt hatte, dauerte es nur wenige Tage, bis das Konto per Onlinebanking nutzbar war. Nachteilig kann man sehen, dass es damals noch nicht möglich war, sich per Webcam zu identifizieren. Mittlerweile ist diese Funktion allerdings ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe das DKB Girokonto im Januar 2010 eröffnet. Die Kontoeröffnung war völlig problemfrei. Man musste damals noch das Postident-Verfahren beim Postamt durchlaufen. Mittlerweile kann man sich auch über Video-Ident ausweisen. Bis alle Zugangsdaten und Karten angekommen waren, hat es ca. 10 Tage gedauert. Das Onlinebanking der DKB ist für meine Begriffe übersichtlich, einfach zu bedienen und hat zudem noch ein paar nette Vorzüge. So kann man z. B. sein ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mittlerweile seit über acht Jahren mein Girokonto (DKB-Cash) bei der DKB und bin vollends zufrieden. Die Eröffnung war unkompliziert und erfolgte über das Postident-Verfahren. Nach wenigen Tagen erhielt ich die Unterlagen und konnte das Onlinebanking nutzen. Das Konto läuft komplett online (es gibt kein Filialnetz) und entsprechend umfassend sind auch die Funktionen des Onlinebankings. So lässt sich beispielsweise das Girokonto mit PayPal verknüpfen, wobei Transaktionen in ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin nun schon seit 2008 bei der DKB und möchte an dieser Stelle mal meine Erfahrungen mit der Bank teilen. Die Eröffnung lief damals analog zu der bei anderen Direktbanken: Eröffnungsantrag online ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und nach einer Verifikation der eigenen Person via Postident bei einer Postfiliale abschicken. Seitdem bin ich bei der DKB geblieben, weil die Bank aus meiner Sicht mit dem Gesamtpaket zu überzeugen weiß. Dies beinhaltet: ein kostenloses Girokonto, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe schon seit 10 Jahren ein Girokonto mit Visa-Karte bei der DKB. Es ist für mich das beste Konto, denn so gut wie alles ist möglich und das meiste ist auch umsonst. Das Onlinebanking hat sich meiner Meinung nach über die Jahre hinweg ständig verbessert. Früher war es etwas altbacken, aber trotzdem funktionierte immer alles. Mittlerweile gibt es auch das pushTAN-Verfahren und ein neues Design. Der Kundenservice ist erfreulicherweise rund um die Uhr zu erreichen und hat mir bisher ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor 2 Jahren ein Studentenkonto bei der DKB eröffnet. Die Einrichtung des Kontos erfolgte sehr schnell und unkompliziert und war nach ca. 10 Tagen abgeschlossen. Einloggen konnte ich mich bereits 7 Tage nach Einrichtung. Bei der Eröffnung gab es für mich keine Unklarheiten. Absolut genial ist die kostenlose VISA-Card, mit der ich an jedem Bankautomaten Geld abheben kann, ohne Gebühren zahlen zu müssen, und das weltweit. Das Onlinebanking ist klar und für meine ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor ca. 5 Jahren aufgrund der kostenlosen VISA-Kreditkarte ein Konto bei der DKB eröffnet. Die Kontoeröffnung war unkompliziert und nach etwa 2 Wochen hatte ich alle Unterlagen und Karten in der Hand. Das Onlinebanking von der DKB sieht etwas altbacken aus und man muss sich eventuell an die Formulare gewöhnen, aber alles funktioniert wie gewünscht. Insbesondere hat man die Möglichkeit, alle Kontoauszüge vom Konto und der Kreditkarte auf ewig in seinem Archiv ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Eröffnung des Cash-Kontos bei der DKB Ende 2013 war relativ einfach gehandhabt, so wie alles andere bei der Onlinebank. Alles kann online ausgefüllt werden und anschließend wird das Formular ausgedruckt, unterzeichnet und zur Post gebracht. Die nötigen Unterlagen erhielt ich in ungefähr fünf bis sieben Werktagen. Der erste Blick in das Onlinebanking verwirrte mich zunächst, weil es doch ungewohnt schlicht und mit wenig Grafik aufgebaut ist. Jedoch stellte sich das im ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich nutze die Keditkarte der DKB vor allem für Auslandsaufenthalte. Die Tatsache, dass an ausländischen Geldautomaten keine Gebühren anfallen, war entscheidend für meinen Vertragsschluss. Die Eröffnung des Kontos im September 2007 und die Bereitstellung der Karte erfolgten, soweit ich mich erinnern kann, schnell und problemlos. Ebenso funktioniert der laufende Betrieb bisher fehlerfrei. Der Kundenservice antwortete bisher schnell auf Anfragen. Vor Kurzem musste ich den Kundenservice in ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe letztes Jahr (2014) bei der DKB mein Konto eröffnet und zwar hauptsächlich wegen der komplett beitragsfreien Kreditkarte mit kostenlosen Auslandsabhebungen. Das Girokonto war und ist mir an dieser Stelle unwichtig. Das Eröffnen hat super funktioniert. Auf der Webseite der DKB habe ich alles ausgefüllt und später den Antrag per E-Mail erhalten. Danach ging ich zur Post und erledigte das Postident. Nach ca. 7 Tagen kam die positive Rückmeldung der DKB und die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe nun schon seit fast 7 Jahren zwei Konten bei der DKB. Ein Konto wird als Gemeinschaftskonto für den Haushalt genutzt und eins für private Angelegenheiten. Beide Konten sind miteinander verknüpft, das heißt, wenn ich mich mit einem der beiden Konten anmelde, sehe ich immer auch gleich, was auf dem anderen Konto los ist. Meine bessere Hälfte hat ebenfalls Zugriff auf das Haushaltskonto, sieht aber mein privates Konto nicht. Bei beiden Konten war übrigens auch eine kostenlose ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung ging sehr schnell und unkompliziert über das Postident-Verfahren. Ich eröffnete ein Girokonto mit Tagesgeldkonto und zugehöriger Kreditkarte. Die Unterlagen trafen nach dem Postident innerhalb von 3 Tagen bei mir ein. Die Unterlagen für das Onlinebanking sowie die EC- und VISA-Karte waren eine Woche nach Ausfüllen des Online-Antrages bei mir. Die Eröffnung des Kontos funktionierte ohne Probleme, da das Vorgehen detailliert beschrieben wurde. Das Onlinebanking ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit mittlerweile 3 Jahren bei der DKB und vollauf zufrieden. Die Kontoeröffnung ist sehr einfach: online das Konto beantragen, die Unterlagen ausdrucken, bei der Post identifizieren lassen und abschicken. Nur 3 bis 4 Tage später lag meine Kreditkarte in der Post und danach folgten die Briefe mit PIN und Giro-Card im Abstand von 1 bis 2 Tagen. Als alles vorhanden war, konnte ich mich ins Internet-Banking einloggen. Das Onlinebanking bietet alle ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Jahr 2013 ein Konto bei der DKB eröffnet, weil mich das kostenlose Girokonto in Kombination mit dem weltweiten Bargeldbezug über die VISA-Karte sehr überzeugt hat. Nach erfolgtem Postident erhielt ich innerhalb etwa einer Woche alle Unterlagen. Das Onlinebanking wirkt im Vergleich zu anderen Banken etwas altbacken, aber ich finde es sehr übersichtlich und in den letzten Jahren hat sich einiges verbessert. So hat es mich lange Zeit gestört, dass man noch mit den ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor einigen Jahren habe ich ein Zweitkonto bei der DKB eröffnet. Die kostenfreie VISA-Kreditkarte sowie das komplett per Internet geführte Konto erschienen mir sehr attraktiv. Damals informierte ich mich jedoch noch nicht ausreichend über die Bedingungen und Möglichkeiten. So stellte ich erst später fest, dass die VISA-Karte keine Versicherungen für Reisen bzw. Schäden an Mietwagen beinhaltet. Der bis dahin überwiegend gute Eindruck trübte sich dann aufgrund meines Umzugs und den ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 2007 Kunde der DKB und nutze das DKB Cash mit Kreditkarte. Die Kontoeröffnung lief über das Internet und war völlig problemlos. Allerdings dauerte das Ganze ca. 7 Werktage, was mir persönlich etwas viel erschien. Der Login ins Onlinebanking war nach dem Erhalt der Unterlagen direkt möglich. Das Onlinebanking ist super organisiert und man kann quasi alles online einrichten/ändern. Den Kundenservice am Telefon finde ich bei der DKB toll. Ich hatte schon diverse ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit Jahren (2009) sehr zufriedener Kunde der DKB. Die Eröffnung des Cash-Kontos ging schnell vonstatten. Als TAN-Verfahren wähle ich nach wie vor die herkömmliche TAN-Liste, die meiner Ansicht nach schnell und zuverlässig funktioniert. Der Aufbau der Website ist meiner Ansicht nach ok aber auch nicht mehr. Die Buttons sind wenig intuitiv, was die Navigation manchmal etwas mühseliger macht. Da gibt es noch erheblichen Verbessungsbedarf. Das weltweit kostenlose ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor 4 Jahren ein DKB-Konto eröffnet, da mich die VISA-Kreditkarte interessierte. Bisher habe ich damit nur gute Erfahrungen gemacht. Insbesondere ist sie im Ausland weltweit sehr nützlich, da bei Barabhebungen keine Gebühren anfallen. Bei mir funktionierte sie bisher überall. Ein Vorteil ist auch der Tagesgeldzins, der dem VISA-Konto gutgeschrieben wird (zurzeit noch 0,70 % für Bestandskunden). Da ich einen höheren Betrag auf dem Konto hatte, wurde mir von einem ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin bereits seit vielen Jahren zufriedener Kunde der DKB. Das Konto ist komplett kostenlos und beinhaltet eine Kreditkarte, mit der man weltweit kostenlos Bargeld abheben kann. Mit dieser Kreditkarte habe ich bisher praktisch überall Geld bekommen. Ich habe Sie bereits in vielen Ländern der EU, aber auch in den USA eingesetzt. Die Konditionen des Kontos sind somit insgesamt unschlagbar. Das Anmeldeverfahren per Postident war einfach und wie üblich schnell erledigt. Die komplette ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein DKB-Konto wurde Ende 2007 von mir eröffnet. Der Grund waren die deutlich besseren Konditionen im Vergleich zu meiner ehemaligen Hausbank. Alle Unterlagen und der Login waren ca. 7 Tage später verfügbar. Alle Fragen zur Kontoeröffnung wurden im Vorhinein unproblematisch durch den Kundendienst beantwortet. Das Onlinebanking ist sehr übersichtlich gestaltet, wirkt dadurch aber etwas altbacken. Da das Konto über eine HBCI-Schnittstelle verfügt, lässt sich dieses ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit März 2009 mit einem Cash-Konto Kunde der DKB. Die Beantragung erfolgte komplett online und dauerte ca. 2 Wochen. Das Girokonto der DKB nutze ich nicht, sondern nur die VISA-Karte. Die Bargeldabhebung mit der VISA-Karte war an allen bisher von mir getesteten Geldautomaten tatsächlich kostenfrei, sogar in Amerika. Das Onlinebanking ist einfach zu bedienen. Leider werden die Umsätze aber stark verzögert angezeigt. Kontakt zum Kundenservice war bisher noch nicht notwendig, daher ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit Anfang 2008 habe ich ein Cash-Konto bei der DKB. Die Beantragung erfolgte schnell und unkompliziert über das Internet und das Postident-Verfahren. Nach ca. einer Woche erhielt ich dann auch schon meine EC- und Kreditkarte sowie die notwendigen Unterlagen für das Onlinebanking. Da ich mein Haupt-Girokonto bereits bei einer anderen Bank habe, nutze ich das der DKB-Girokonto nicht. Für mich war nur die kostenlose VISA-Card interessant. Leider erhält man die Kreditkarte aber leider nur ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe 2007 mein DKB Cashkonto eröffnet. Das ging alles innerhalb von zwei Wochen. Mit der Visa-Karte kann ich nahezu überall kostenlos Geld abheben. Mit der Girokarte ist es an den Bankautomaten leider kostenpflichtig. Der Dispozins ist momentan auch recht niedrig (7,5 %). Ich habe schon einige Male mit der DKB telefoniert und es fand auch schon E-Mail-Kontakt statt. Bislang wurden alle Dinge problemlos geregelt, wie z. B. die Beantragung von höheren Dispokrediten. Es gab ... Hier klicken, um weiterzulesen
Sonnige Grüße aus Malaysia! Ich habe vor einigen Wochen ein DKB-Konto mit Visa-Karte eröffnet. Soweit läuft alles super. Ich lebe in Malaysia und es hat ca. 3 bis 4 Wochen gedauert, bis ich alle Unterlagen erhalten haben, was relativ lang ist. Immerhin war der Service per E-Mail sehr gut und schnell (etwa eine Stunde). Ich habe auch bereits einmal versucht, Geld vom Automaten zu beziehen. Das lief soweit reibungslos. Das Onlinebanking ist übersichtlich, aber die Push-TAN-App macht ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit Sommer 2002 Kunde der DKB, also fast 14 Jahre. Ich bin bislang sehr zufrieden mit der Bank. Meine Frau ist seit 4 Jahren Kundin und ist auch sehr zufrieden. Das Onlinebanking ist einfach und übersichtlich. Als wir ein Darlehen brauchten, ging dies auch schnell und unbürokratisch. Einmal waren meine Frau und ich in Weimar essen und wollten in einem Restaurant, welches auf der Städteliste des Bonusprogramms angeführt wurde, mit der VISA-Card bezahlen. Wir erhielten jedoch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe Mitte 2014 ein Girokonto bei der DKB eröffnet. Hierbei lief alles wie üblich ab und es dauerte ca. 2 Wochen, bis alle Unterlagen da waren. Ich heftete diese erst einmal ab, da ich bis Anfang 2015 nicht von dem Konto Gebrauch machen wollte. Als ich dann die Kreditkarte nutzen wollte, stellte ich fest, dass sich die PIN nicht mehr freirubbeln ließ, da der Kleber über der PIN sozusagen mit dem Papier verschmolzen war. Daraufhin hieß es, ich solle eine neue Karte für 10 EUR ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich hab mein DKB-Konto im August 2014 eröffnet und bin bisher super zufrieden. Ich kann überall problemlos Geld abheben, ohne ewig nach einem passenden Automaten suchen zu müssen. Auch im Ausland war das Handling völlig problemlos und das kostenfreie Abheben ein Top-Service. Weiterhin sind die Überweisungen verhältnismäßig schnell auf anderen Konten und auch die Abbuchungen gehen schnell. Bei meinem alten Konto sah das ganz anders aus. Auch mit dem Kundenservice hab ich nur gute ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit 8 Jahren mein Girokonto bei der DKB. Zunächst als Gehaltskonto, jetzt als Girokonto ohne Gehaltseingang. Auch ohne Gehaltseingang bleibt es kostenfrei. Die Eröffnung des Kontos verlief anstandslos. Die zugehörige Kreditkarte bietet die Möglichkeit der kostenfreien Bargeldabhebung bei jedem Bankautomaten. Hier spare ich mir die Gebühren mancher Privatbank. Besonders positiv hervorzuheben ist das ebenfalls kostenfreie Vermieterpaket, über das ich meine vermieteten ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im März 2015 ein DKB-Cash-Konto eröffnet, da mir mein altes Girokonto bei der Sparkasse mit einer monatlichen Kontoführungsgebühr von 3,95 EUR einfach zu teuer war. Bei der DKB habe ich jetzt ein kostenloses Girokonto. Dort kann ich alles schnell und einfach online abwickeln. Ich habe den Antrag online ausgefüllt und nach noch nicht mal einer Woche hatte ich schon alle erforderlichen Unterlagen per Post erhalten. Einige Tage später kamen dann auch die Karten. Ich habe eine ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe Ende Februar 2015 ein DKB-Cash Konto eröffnet. Für die Kontoeröffnung muss man auf der Website die entsprechende Maske ausfüllen. Wenn man alle benötigten Felder ausgefüllt hat, schließt man den Vorgang ab und übermittelt so die Daten an die DKB. Nach dem üblichen Postident-Verfahren erhielt ich ein Schreiben mit meiner BIC und IBAN. Außerdem wurde mir mitgeteilt, welche Unterlagen mir innerhalb der nächsten zwei Wochen jeweils einzeln zugesendet werden. Dies verlangsamt ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Juni 2013 ein Giro- und Tagesgeldkonto bei der DKB eröffnet. Das Postident-Verfahren klappte ohne Probleme und nach ca. einer Woche konnte ich alle Funktionen der Konten in vollem Umfang nutzen. Mir half dabei der schlichte Aufbau der Seite und so konnte ich problemlos Dinge wie den Freistellungsauftrag und Daueraufträge einrichten. Besonders gefällt mir die "Startseite" im persönlichen Bereich, denn sie zeigt alle wichtigen Informationen wie den aktuellen Kontostand, aktueller ... Hier klicken, um weiterzulesen
Also die Bank an sich ist ok. Ich habe mein Konto seit 1,5 Jahren. Jedoch muss ich sagen, dass die Einzahlungsfunktion der zwei Automaten, die in meiner Gegend vorhanden sind, meistens deaktiviert ist. Das Onlinebanking erscheint mir etwas veraltet. Da sind andere Banken moderner. Was man leider völlig vergessen kann, ist die Kundenhotline. Ich musste mich nicht einmal legitimieren, denn nach Nennung der Kontonummer wurde ich mit sämtlichen persönlichen Daten konfrontiert. In meinem letzten ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich hatte im August 2014 ein Girokonto sowie eine VISA-Karte beantragt und umgehend geliefert bekommen. Da ich sehr oft in die USA fliege, wollte ich natürlich die Gebühren für die Bargeldabhebungen sparen, da die DKB damit wirbt, dass sämtliche Gebühren beim Bargeldbezug erstattet werden. Als ich im September 2014 zurück nach Deutschland kam, bemerkte ich, dass mir für 5 Abhebungen in den USA Gebühren i. H. v. ca. 250 EUR in Rechnung gestellt wurden. Eine Erstattung durch die DKB ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Konto habe ich vor ca. 4 Jahren eröffnet. Mit dem Service der Bank bin ich äußerst unzufrieden. Zum Beispiel forderte ich eine neue TAN-Liste an, jedoch kam diese nicht an. Eine Nachfrage ergab, dass sie an meine alte Adresse geschickt wurde. Als ich dann die neue TAN-Liste aktivieren wollte, kam ständig eine Fehlermeldung. Mir wurde dann mitgeteilt, dass ich zeitversetzt mit einer neuen Liste auch einen neuen Online-PIN erhalten würde, was mir jedoch vorher nicht mitgeteilt wurde. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bei der DKB seit September 2013 ein Girokonto. Soweit lief bisher alles normal. Jetzt ist es jedoch passiert, dass meine Kontoauszüge, die älter als 12 Monate sind, nicht mehr zur Ansicht zur Verfügung stehen. Sie wurden gelöscht. Man muss die Auszüge wohl in irgendein Archiv kopieren, was ich vergessen hatte. Ich musste jedoch eine vor ca. 1 Jahr getätigte Überweisung nachweisen und benötigte daher den entsprechenden Kontoauszug. Also rief ich bei der DKB an. Der Mitarbeiter ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit 5 Jahren bin ich Kunde der DKB und in dieser Zeit hat sich am unpraktischen Design des Onlinebankings nichts Wesentliches geändert. Ich persönlich finde es derart schlecht und unübersichtlich gestaltet, dass ich es aus diesem Grund nicht als Gehalts- und Tag-für-Tag-Konto verwende. Warum kann z. B. ein Überweisungsformular nicht komplett auf einer Seite untergebracht werden? Natürlich gibt es aber auch positive Punkte wie unter anderem die damals vergleichsweise gute Verzinsung des ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin Schweizerin und mache zurzeit das Abschlusspraktikum meines Studiums in Deutschland, wozu ich natürlich gerne ein Konto bei einer deutschen Bank eröffnet hätte. Anfang Januar 2015 habe ich dann bei der DKB versucht, ein Konto zu beantragen. Dies hat sich bis heute, inklusiver etlicher Komplikationen, hingezogen. Ich musste z. B. etliche Dokumente wie Immatrikulationsbestätigung oder Praktikumsvertrag nachreichen. Das kann ich durchaus noch nachvollziehen. Negativ finde ich jedoch, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich war seit 2011 Kunde der DKB, bis ich plötzlich und ohne Angabe von Gründen die Kündigung erhielt. Ich dachte mir, dass es sich dabei nur um einen schlechten Scherz handeln würde und griff zum Telefonhörer. Nach ganzen 3 Wochen ist immer noch unklar, warum das Konto gekündigt wurde und ob es eine Möglichkeit der Rücknahme der Kündigung gibt. Die Mitarbeiter konnten sich hierbei oft nicht an die Anrufe erinnern bzw. meine Anrufe wurden oft auch einfach ignoriert. Ein anderes Mal ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit Beginn 2013 ein DKB Cash-Konto mit Kreditkarte. Dies erfolgte nach einem Auslandsaufenthalt wegen der guten Konditionen und aufgrund der guten Erfahrungen damaliger Kommilitonen. Gut ist in meinen Augen die übersichtliche Kostenstruktur, die vergleichsweise guten Leistungen, die kostenlose Bargeldabhebung und auch die generell kostenlose Kontenführung. Ebenso positiv sehe ich nach meiner Erfahrung den Support am Telefon. Auch das kostenlose Depot und die Guthabenverzinsung auf ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin schon seit September 2008 mit einem Cash-Konto Kunde der DKB. Damals war die Beantragung schnell und unkompliziert über das Internet möglich. Ich gab alle benötigten Daten online ein und druckte zum Schluss den vorausgefüllten Antrag aus. Anschließend führte ich noch das sogenannte Postident-Verfahren durch, bei dem das Identifizierungsformular direkt zusammen mit dem Kontoeröffnungsantrag an die DKB übermittelt wurde. Nach ca. 7 Arbeitstagen erhielt ich dann auch meine Bank- und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit mittlerweile gut 8 Jahren bin ich sehr zufriedener Kunde der DKB. Ich nutze das DKB Cash-Konto und dazwischen hatte ich auch mal ein Festgeldkonto. Das übliche Eröffnungsprozedere inkl. Identifizierung bei der Post war einfach und schnell. Der separate Versand der Karten und der dazugehörigen PINs und TANs dauert aus Sicherheitsgründen etwas länger als die Eröffnung eines Tagesgeldkontos. Für die DKB habe ich mich hauptsächlich aufgrund der kostenlosen Online-Kontoführung, der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit über 10 Jahren Kunde dieser Bank. Die Online-Eröffnung ging damals schnell und unkompliziert vonstatten. Die Onlinenutzung funktioniert auch mit Starmoney, was für mich wichtig ist. mTANs werden leider nicht angeboten. Weitere Produkte wie Festgeld oder Depot können ebenfalls online eröffnet werden. Die Eröffnung erfolgt meistens umgehend. Da ich bislang keine Probleme hatte, habe ich die Hotline noch nicht kontaktiert. Hervorzuheben ist für mich die kostenlose ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe das DKB Cash-Konto seit Juli 2013 und bin insgesamt sehr zufrieden. Die Eröffnung per Postident lief problemlos und zügig. Nach Absenden der Unterlagen erhielt ich innerhalb von 10 Tagen alle Unterlagen und Karten und konnte mich ins Onlinebanking einloggen. Der Anfangsdispo von 500 EUR wird später durch Gehaltseingänge automatisch angepasst. Ich habe den Dispo bisher nicht genutzt. Die Zinsen von knapp 8 % empfinde ich allerdings nichts als "beunruhigend", falls es mal zu einer ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mein Girokonto bei der DKB am 14.04.2011 eröffnet. Die Kontoeröffnung erfolgte ganz unproblematisch über die Homepage. Die Zugangsdaten und den PIN-Code habe ich in separaten Briefen per Post erhalten. Ein großer Pluspunkt ist aus meiner Sicht, dass es zum Girokonto eine kostenlose Visa-Karte gibt, die gleichzeitig wie ein Tagesgeldkonto genutzt werden kann. Das Girokonto wird ebenfalls noch verzinst, allerdings ist der Zinssatz hier sehr niedrig. Was ich zusätzlich sehr ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die DKB bietet seit Jahren sehr gute Konditionen für das Girokonto. Beantragt habe ich es Mitte 2012. Die Eröffnung erfolgte zügig über das Postident-Verfahren und innerhalb weniger Tage erhielt ich alle notwendigen Unterlagen. Die Kontoführung ist generell kostenfrei und unabhängig von einem Gehaltseingang. Mit der im Angebot enthaltenen VISA-Karte kann man weltweit kostenfrei Geld abheben. Die über die Kreditkarte getätigten Ausgaben werden lediglich einmal im Monat vom Girokonto ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit 2010 besitze ich ein DKB Cash-Konto. Die Eröffnung lief problemlos und nach nur etwa einer Woche hielt ich meine Kreditkarte in der Hand. Das Onlinebanking funktioniert mit TAN-Listen. Das ist OK für mich. Eine Buchung zwischen meinem Konto und meiner Kreditkarte kann aber schon mal zwei Tage dauern. Das ist sehr lästig, wenn man mal schnell Geld braucht. Die Benutzeroberfläche ist einfach und weist allen wesentlichen Funktionen auf. Die Archivierungsfunktion der Online-Kontoauszüge ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 2008 bei der DKB und mit der dort angebotenen Kombination aus Giro- und Kreditkartenkonto inkl. Guthabenverzinsung sehr zufrieden. Zur Abwicklung der Kontoeröffnung kann ich ehrlich gesagt nicht mehr viel sagen, da diese schon etwas länger zurückliegt. An Probleme oder eine längere Wartezeit kann ich mich allerdings nicht erinnern. Das Girokonto und die Kreditkarte sind völlig kostenlos und das unabhängig vom Geldeingang. Die Verzinsung auf dem Girokonto ist eher gering. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit über 6 Jahren nutze ich das DKB Cash-Konto nun schon und seit geraumer Zeit auch als Haupt-Girokonto. Anfangs überzeugte mich die Möglichkeit, weltweit kostenlos Bargeld abheben zu können. Diese Option begeistert mich bis heute und war lange unerreicht. Die daraus entstehende Flexibilität beim Bargeldbezug sowohl im Inland aufgrund der freien Automatenwahl (inkl. Sonderautomaten, z. B. auf Festen oder Bahnhöfen) als auch im Ausland, ist für mich nicht mehr wegzudenken. Mit den bisher ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit Ende 2013 Kundin der DKB und nutze das Cash-Konto, das hier im Sinne eines Tagesgeldkontos bewertet werden soll. Der einzige wirkliche Nachteil des Kontos gegenüber anderen Tagesgeldkonten ist die Bindung an ein Girokonto, was zur Folge hat, dass eine Schufa-Auskunft nötig ist, um das Konto zu eröffnen. Nach dem Kontoantrag werden die PINs und Karten separat per Post zugestellt. Die anschließende Einrichtung ist in wenigen Minuten erledigt. Die Tagesgeldverwaltung auf dem ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Juni 2014 ohne Probleme ein Girokonto eröffnet. Alle Schritte wurden genau beschrieben, zügig durchgeführt und alle notwendigen Unterlagen erreichten mich nach kurzer Zeit per Post. Innerhalb einer Woche war die Anmeldung erledigt und ich konnte online auf mein Konto zugreifen. Bezüglich der Sicherheit und des Datenschutzes hatte ich ein gutes Gefühl. Zum Onlinebanking selbst kann ich weder Positives noch Negatives sagen. Die Website ist übersichtlich aufgebaut und es kam ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit vielen Jahren nutze ich die Möglichkeit der DKB-Visacard, überall in der Welt Bargeld zu beziehen. Die Eröffnung via Postident war problemlos und die Internetseite läuft stabil und ist übersichtlich. Die mobile Variante auf dem Smartphone ist meiner Meinung nach sogar noch etwas praktischer und man ist sehr schnell bei der Kontoübersicht. Den Kundenservice habe ich noch nicht in Anspruch genommen. Es werden ein Giro- und ein Kredikartenkonto geführt. Für ersteres gibt es eine ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit gut einem Jahr Kunde der DKB, zunächst allerdings nicht wegen der Verzinsung auf dem VISA-Guthabenkonto. Die Girokonto-Eigenschaften stehen hier ja nicht zur Beurteilung, wenn auch viele der Funktionen des VISA-Kontos direkt darauf beruhen. Die Kontoeröffnung findet mit Schufa-Abfrage statt (da Girokonto und VISA-Karte mit Kreditrahmen), weshalb das Konto sicher für viele als reine Geldanlage zu gutem Zinssatz nicht in Frage kommt. Wenn man ohnehin sein Girokonto dort nutzt oder ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe Mitte April 2008 ein Konto bei der DKB eröffnet. Der Eröffnungsprozess war unkompliziert. An Einzelheiten kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern. Jedenfalls wurden die Bankkarten und PINs für die Visa- und Girokarte getrennt verschickt und kamen innerhalb von 10 Tagen an. Danach war auch der Login zum Onlinebanking möglich. Früher wirkten das Layout und einige Funktionen auf mich unmodern, jedoch hat die DKB dies nach und nach verbessert. Momentan empfinde ich die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 12.05.2014 habe ich ein DKB-Cash Konto eröffnet. Bei der Eröffnung, die ungefähr eine Woche dauerte, fiel mir nichts besonders Positives oder Negatives auf. Gut ist die kostenlose Kontoführung, die relativ gute Verzinsung und die Möglichkeit zur kostenlosen Bargeldabhebung im Ausland. Weniger gut gefällt mir dagegen die Handhabung der Abbuchungen. Bei vorhandenem Guthaben wird direkt vom Kreditkartenkonto abgebucht. Zudem wird kein klassisches Tagesgeldkonto zu den selben Konditionen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Anfang Oktober 2014 habe ich über das neue Eröffnungsverfahren per Videochat ein DKB-Cash-Konto eröffnet. Voraussetzung hierfür ist das vorherige Ausfüllen eines Formulars, eine Internetverbindung und eine Webcam. Alles Weitere erklärt auch ein kleiner Youtube-Film auf der Homepage der DKB. Der Personalausweis wird bild- und datentechnisch von einem Mitarbeiter vor der Webcam abgeglichen und mit einer TAN verifiziert. Man spart sich hier gegenüber dem normalen Postident tatsächlich viel ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor 8 Jahren das DKB Cash-Konto inkl. Visa-Karte eröffnet. Die Anmeldung war damals innerhalb von 4 Tagen abgeschlossen. Ich nutze eigentlich nur die Visa-Karte für die weltweit kostenlosen Geldabhebungen. Damals war diese Möglichkeit kaum anderswo verfügbar. Mittlerweile wird sie meiner Erfahrung nach jedoch von mehreren Banken angeboten. Das Internetbanking ist meiner Meinung nach soweit in Ordnung. Etwas fraglich finde ich persönlich die Passwortregeln. Dieses darf nur ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit ungefähr 3 Jahren nutze ich das Konto der DKB, hauptsächlich aufgrund der kostenfreien Kreditkarte und deren Guthabenverzinsung. Eröffnet habe ich das Konto online und über das Postident-Verfahren, wobei hier alles problemlos verlief. Soweit ich mich erinnern kann, dauerte die Eröffnung weniger als 2 Wochen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der DKB und hatte insbesondere bei der Nutzung der VISA-Karte im Ausland noch keinerlei Probleme. Weniger schön ist jedoch die im Inland ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor vielen Jahren eröffnete ich das DKB Cash-Konto inkl. kostenloser Visakarte. Die Eröffnung lief problemlos und schnell und in all den Jahren war ich auch stets zufrieden. Nun wurde ich allerdings vor den Kopf gestoßen. Ich benutzte die Karte meistens für Mietwagenbuchungen im Ausland, für Bahn- und Flugtickets und Ähnliches. Es gab nie Probleme, bis im September 2014 plötzlich eine E-Mail meines Mietwagenvermittlers kam. Man teilte mir mit, dass die Rechnung des im August gebuchten ... Hier klicken, um weiterzulesen
Wir haben bei der DKB am 28.08.2014 ein Gemeinschaftskonto eingerichtet. Der Prozess der Kontoeröffnung erfolgte völlig problemlos und so wie wir uns das vorgestellt haben. Alle Unterlagen zur Kontonutzung wurden uns innerhalb von 8 Tagen zugestellt. Soweit waren wir auch sehr zufrieden. Als wir das erste Mal Bargeld abheben wollten, stellen wir fest, dass dies nur mittels Kreditkarte und nicht mit der Girokarte möglich ist. Dies macht für uns ein ständiges Hin- und Herbuchen zwischen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe Anfang September 2014 beschlossen, ein DKB-Cash mit kostenloser DKB-Visa-Karte zu beantragen. Ausschlaggebend hierfür waren meine häufigen Auslandsreisen und Internetgeschäfte, weshalb ich besonders die VISA-Karte als nützlich empfand. Das Anmeldeverfahren gestaltete sich recht einfach. In nur 3 Minuten war ich fertig und man teilte mir sofort am Bildschirm mit, dass ich nun entweder über Post oder per E-Mail informiert werde, ob der Antrag angenommen wird oder nicht. 2 Tage ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Juli 2012 eröffnete ich online mein erstes DKB-Cash-Konto und habe es bis heute nicht bereut. Besonders positiv empfand ich die schnelle Abwicklung. Nach dem Postident dauerte es nur eine Woche, bis mich alle Unterlagen erreichten. Ich konnte mich danach sofort online anmelden und erste Überweisungen auf das neue Konto tätigen. Die Eröffnung war also rasch und unkompliziert. Positiv am Onlinebanking empfinde ich die Übersichtlichkeit der Maske, sowie viele kostenlose ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit Juni 2012 habe ich nun das DKB-Cash Konto, nutze es bisher allerdings nur aufgrund der etwas besseren Verzinsung auf dem Visa-Konto. Dieser Vorteil gegenüber anderer Banken schwindet derzeit jedoch mehr und mehr. Die Kontoeröffnung selbst war sehr schnell und unbürokratisch und nach ungefähr 1 Woche konnte ich mich schon beim Onlinebanking anmelden. Das Onlinebanking selbst ist eigentlich gut und übersichtlich gestaltet, jedoch stört mich das antiquierte TAN-Verfahren mit ... Hier klicken, um weiterzulesen
Wir haben vor 2 Jahren unser DKB-Cash Konto eröffnet. Für uns als Paar sollte es unser erstes gemeinsames Konto sein. Absolut reibungslos verlief die Identifizierung mittels Postident und auch die Registrierung und die Zusendung der Unterlagen. Die Vorteile des Kontos als Gemeinschaftskonto sind für uns folgende: Jeder Partner erhält eine V PAY Karte zum bargeldlosen Bezahlen beim Einkaufen und zudem hat jeder eine eigene VISA-Karte mit eigenem VISA-Konto (aktuell 0,9 % Guthabenverzinsung). ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe das DKB-Cash Konto vor über 10 Jahren eröffnet und kann bisher wirklich nur Positives berichten. Neben der Comdirect war die DKB die erste Bank, die weltweit kostenloses Abheben am Automaten mit der Visa-Karte anbot. Allerdings wurden mir beim letzten Auslandsurlaub von den Fremdbanken Gebühren berechnet, die mir nach telefonischer Rücksprache und Einreichung der Quittungen aber per E-Mail erstattet wurden. Das bietet, soweit es mir bekannt ist, keine andere Bank an. Die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit genau 2 Jahren ein DKB-Cash Konto (kostenfreies Girokonto mit VISA-Card). Die Kontoeröffnung fand ohne jegliche Komplikationen statt und positiv war, dass ich Schritt für Schritt durch den Eröffnungsprozess geführt wurde. Des Weiteren gefiel mir, dass der gesamte Prozess inklusive Zusendung aller Karten etc. in weniger als 10 Tagen abgeschlossen war. An der Gestaltung des Onlinebankings gefällt mir, dass man sofort seinen Finanzstatus im Blick hat, und zwar sowohl vom ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit nunmehr 10 Jahren sind wir als Eheleute mit einem DKB-Cash Konto, das wir als Gehaltskonto führen, eigentlich zufriedene Kunden der DKB. Seit 2010 bin ich freiberuflich tätig und hierfür fragte ich 2012 bei der DKB nach einem zusätzlichen Girokonto. Die telefonische Beratung verlief sehr gut und nach der Prüfung wurde mir das gewünschte Zusatzkonto bereitgestellt, das ich seit 2012 ohne Probleme nutze. Als ich jedoch am 17.07.2014 online eine Erhöhung des Disporahmens beantragte, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit Juli 2012 habe ich das Girokonto inkl. Kreditkarte bei der DKB. Die Kontoeröffnung verlief normal und es war das übliche Postident-Verfahren notwendig. Es verging etwa 1 Woche, bis ich alle notwendigen Login-Unterlagen erhielt, was ich als positiv beurteile. Da alles ausreichend kommentiert wurde, traten beim ersten Zugang zum Konto keine Probleme auf. Der Aufbau des Onlinebankings lässt jedoch generell zu wünschen übrig. Zum Beispiel ist nicht sofort ersichtlich, wie man Vorlagen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 06.07.2012 eröffnete ich ein DKB-Cash Girokonto mit dazugehöriger EC- und VISA-Karte, wobei das VISA-Konto hier gleichzeitig als Tagesgeldkonto dient und mit 1,05 % verzinst wird. Die Kontoeröffnung, bei der ich auch Kontakt per Telefon und E-Mail mit der Bank hatte, gestaltete sich unkompliziert und übersichtlich. Rückfragen zum erforderlichen Postident-Verfahren und zu den Konditionen der VISA-Karte wurden umgehend beantwortet, im Falle einer E-Mail sogar innerhalb 1 Stunde. Die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mittlerweile habe ich seit etwa 9 Jahren ein Konto bei der DKB. Die Eröffnung lief damals reibungslos. Ich nutze es als Zweitkonto, weil es mir in Kombination mit der VISA-Card die Möglichkeit bietet, kostenlos im In- und Ausland Bargeld abzuheben. Dies ist ein starkes Plus für die DKB, das so meines Wissens nach nur noch die ING-DiBa anbietet. Zurzeit parke ich zudem einen größeren Betrag auf dem VISA-Konto, da bei täglicher Verfügbarkeit recht interessante 1,05 % geboten werden. Auch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein DKB-Cash-Konto dürfte mittlerweile seit einem Jahr offen sein und wurde durch einen überlangen Auslandsaufenthalt intensiv genutzt. Anreiz zur Kontoeröffnung war die kostenlose VISA-Kreditkarte (Standard-Kreditlinie ohne Einkommen ist übrigens 100 EUR gewesen). Bei der Kontoeröffnung traten keinerlei negative Punkte auf, wobei die Eröffnung schon soweit zurückliegt, dass ich mich an die Details nicht mehr erinnern kann. Als Backpacker in Australien und Neuseeland achtet man auf ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Freund und ich haben versucht, ein gemeinsames Konto bei der DKB zu eröffnen. Es gab ein langes Hin und Her, und am Ende wurde unser Antrag trotzdem abgelehnt. Ich komme ursprünglich aus Russland, verfüge jedoch über eine permanente Aufenthaltserlaubnis und einen festen Wohnsitz in Deutschland. Mein Freund ist Italiener und hat bei der Kontoeröffnung seinen italienischen Wohnsitz angegeben. Das könnte für die DKB eventuell ein Problem gewesen sein, obwohl wir zum 01.04.2014 einen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit 2008 sind mein Partner und ich Kunden bei der DKB. Die Kontoeröffnung und die Zusendung der notwendigen Unterlagen verliefen aus unserer Sicht vollkommen normal. Die Zufriedenheit mit dem Konto selbst beurteile ich als neutral, ebenso den Umgang mit dem Onlinebanking. Es gibt hier nichts besonders positives oder negatives zu erwähnen. Über die Gestaltung der Eingabemasken ließe sich zwar "streiten", jedoch betrachte ich diesen Punkt ganz klar so, dass hier jede Bank ihr eigenes Design ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin bereits seit Juni 2008 Kunde bei der DKB. Der Eröffnungsprozeß verlief anstandslos und hat ungefähr eine Woche gedauert. Damals hatte ich mich aufgrund der attraktiven Verzinsung bei der VISA-Card für die DKB entschlossen. Leider hat sich jedoch von heute auf morgen mein Arbeitgeber geweigert, die Lohnüberweisung von Österreich nach Deutschland weiterhin durchzuführen. Daher nutze ich nur mehr in Notfällen die Kreditkarte. Ich war immer zufrieden mit meinem Konto und hatte nie ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit ungefähr 2 Jahren bin ich mit einem kostenlosen DKB-Cash-Konto Kunde bei der DKB. Die Eröffnung des Kontos und alle weiteren Formalitäten klappten reibungslos und soweit ich mich erinnern kann, hat der ganze Prozess alles in allem etwa eine Woche gedauert. Zum Onlinebanking ist zu sagen, dass es meiner Meinung nach wesentlich übersichtlicher gestaltet werden könnte. Bis heute habe ich mich noch nicht an die Menügestaltung gewöhnt und empfinde sie als sehr umständlich und absolut ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit ungefähr 2 Jahren nutze ich das Konto der DKB, hauptsächlich aufgrund der kostenfreien Kreditkarte und deren Guthabenverzinsung. Eröffnet habe ich das Konto online und über das Postident-Verfahren, wobei hier alles problemlos verlief. Soweit ich mich erinnern kann, dauerte die Eröffnung weniger als 2 Wochen. Bargeldabhebungen im nahen und fernen Ausland waren bisher problemlos möglich, allerdings sind diese nicht bei allen Geldautomaten im Inland möglich. Die DKB weist auf dieses ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit mittlerweile 10 Jahren verfüge ich über das kostenlose Girokonto der DKB inklusive VISA-Karte, mit der ich weltweit kostenlos Geld abheben kann. Das hat bisher in England, Dänemark, in den USA und in Peking anstandslos funktioniert. Die Homepage ist meiner Meinung nach übersichtlich und einfach gestaltet und auch das Onlinebanking funktioniert soweit reibungslos. Die Mitarbeiter der Service-Hotline waren bisher immer freundlich und kompetent. Ich bin somit seit 10 Jahren ein wirklich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Eröffnung meines Kontos ging vor vielen Jahren (damals noch persönlich am Schalter) unproblematisch und schnell über die Bühne. Es lief danach eigentlich immer alles prima und auch das Onlinebanking war stets schnell und unkompliziert, wobei mir zugegebenermaßen echte Vergleiche fehlen. In letzter Zeit (Sommer 2013) ist jedoch die Erreichbarkeit von Mitarbeitern per E-Mail und telefonisch eine absolute Katastrophe. Nach dutzenden Anrufen wird man aus der Hotline geschmissen, Anfragen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Nach der Kontoeröffnung Ende Juni 2013 ging alles zunächst recht flott. Mein Online-Antrag wurde mir am 2. Juli bestätigt und einen Tag darauf kam die Antwort auf das PostIdent-Verfahren. Danach erhielt ich zeitversetzt mehrere Schreiben per Post, darunter auch die beiden Karten und die zugehörigen TAN-Listen. Soweit so gut. Als ich dann jedoch die erste Online-Überweisung tätigen wollte, wurde ein fünfstelliger Code für das Einloggen ins Onlinebanking gefordert, den ich nicht hatte. Auf ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit über 13 Jahren Kunde bei der DKB und habe dort sowohl mein Privat- als auch mein Geschäftskonto. Mit der persönlichen Betreuung war ich immer sehr zufrieden - es gab zum Glück ohnehin wenig Bedarf. Es kommt sehr selten vor, dass mein Konto überzogen wird, jedoch kam letztens eine recht hohe Abbuchung vom Finanzamt, deren Ankündigung untergegangen war. Von meinem früheren Betreuer wurde ich in solchen Fällen kurz informiert und konnte so durch Überweisung von einem anderen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Jahre 2008 habe ich ein Konto bei der DKB abgeschlossen. Anfangs findet man sich beim Wechseln vom Girokonto zum VISA-Konto schwer zurecht, insofern war es für mich zu Beginn schwierig, an die versprochenen Zinsen von 1,05 % auf dem VISA Konto heranzukommen. Ist man erstmal vertraut mit der Website, dann ist alles aber relativ einfach. Der Kundenservice ist sehr freundlich, und auf meine E-Mails wurde bisher immer recht schnell geantwortet. Die Bank ist sehr zu empfehlen, sie hält was sie ... Hier klicken, um weiterzulesen
In den fünf Jahren, in denen ich Kunde bei der DKB war, lief alles prima. Es mangelt jedoch gewaltig am Service! Da ich das von mir als Zweitkonto geführte Konto nicht mehr brauchte, löste ich es auf. Ich war somit kein Kunde mehr als ich einen verloren gegangen Kontoauszug nachfordern wollte. Das war offensichtlich ein Problem, da ich ganze fünf E-Mails, drei Faxe und einen Telefonanruf tätigen musste, um eine Kopie zu erhalten. Noch dazu war es notwendig, ein Formular und eine Vollmacht ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Konto bei der DKB habe ich bereits vor einigen Jahren, am 05.10.2005, eröffnet. Die Online-Kontoeröffnung war relativ unkompliziert und schnell. Bei auftretenden Fragen habe ich telefonisch den Kundenservice kontaktiert. Die Wartezeiten sind kurz und die Mitarbeiter freundlich und kompetent. Die Website ist übersichtlich und auch günstige Immobilienfinanzierungen werden angeboten. Man kann schnell über sein Geld verfügen und im Ausland sind Bargeldabhebungen zu einem guten Kurs ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin mit meinem kostenlosen Girokonto, dass ich im Sommer 2012 bei der DKB abgeschlossen habe, sehr zufrieden. Die Online-Eröffnung verlief ohne Probleme und war bereits nach ungefähr zehn Tagen abgeschlossen. Besonders positiv ist die Möglichkeit des kostenlosen Bargeldabhebens im In- und Ausland. Auch die Gebühren, die von ausländischen Geldautomatenbetreibern (in meinem Fall handelt es sich um die USA) erhoben werden, werden von der DKB rückerstattet. Dazu reicht eine formlose ... Hier klicken, um weiterzulesen
Wir sind seit ca. 5 Jahren mit unserem Girokonto und den VISA-Karten Kunden der DKB. Die Kontoeröffnung war seinerzeit innerhalb von 4 Tagen einschließlich des Postident-Verfahrens erledigt. Sehr positiv ist die Möglichkeit des kostenlosen Geldabhebens bei allen Geldautomaten weltweit. Diese kostenlose Form kenne ich von sonst keiner anderen Bank. Buchungen auf dem Girokonto werden zeitnah erledigt. Das Online-Banking funktioniert zudem absolut einwandfrei. Einziger Wermutstropfen ist aus ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 7 Jahren Kundin der DKB und war bis jetzt eigentlich sehr zufrieden. Die Vorteile sprechen für sich: Geld überall kostenlos abheben, gute Verzinsung auf Tagesgeld usw. - das findet man sonst bei kaum einer anderen Bank. Nun aber zu meinem Problem: ich habe letztes Jahr geheiratet und meinen Nachnamen geändert. Dies teilte ich der DKB auch schriftlich per Antrag und zusammen mit einer Kopie meiner Heiratsurkunde mit. Als Antwort kam nach mehreren Wochen eine Ablehnung meines ... Hier klicken, um weiterzulesen
Wir haben ein Girokonto bei der DKB und sind insgesamt wirklich sehr zufrieden mit der Bank. Die Kontoeröffnung verlief problemlos und sehr zügig. Die Zusendung der Zugangsdaten und des PIN-Codes erfolgte einwandfrei in zwei getrennten Sendungen. Da wir mit der Bank fast ausschließlich über das Online-Banking kommunizieren, kann ich leider nichts über die Kompetenz der Servicekräfte am Telefon sagen. Das Online-Banking ist sehr übersichtlich und leicht verständlich. Besonders gut ist ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit 2010 bin ich nun schon Kunde bei der DKB. Die Kontoeröffnung war sehr unprobematisch und wurde bei Fragen von Mitarbeitern der DKB immer telefonisch begleitet. Da mir meine Eltern leider "zu viele" Vornamen verpasst haben, wurde bei der DKB im Schriftverkehr nur der eigentliche Rufname verwendet. Bei der RaboDirect z.B. war das angeblich gar nicht erst möglich. Auch die Sicherheit bzw. die Abwicklung von Zahlungen/Überweisungen ist top. So werden diese wie bei meiner Hausbank mit ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im April 2009 habe ich mein Girokonto bei der DKB eröffnet und bin seitdem wirklich rundum zufrieden. Ich hatte vorher Girokonten bei der 1822direkt und der Comdirect und war hier im Vergleich zur DKB doch deutlich unzufriedener. Insbesondere die 1822direkt narrt ihre eigenen Kunden ganz gern mit befristeten Angeboten, die dann nach Ablauf des Angebotszeitraumes mit unterdurchschnittlichen Konditionen aufwarten. Aber zurück zur DKB. An die Kontoeröffnung kann ich mich leider nicht ... Hier klicken, um weiterzulesen
Bewertung zur DKB abgeben
Erfahrungsbericht schreiben

Bewerten Sie die DKB

Über das folgende Formular können Sie uns Ihre Bewertung und den zugehörigen Erfahrungsbericht zur DKB zukommen lassen. Wir bitten um möglichst ehrliche und ausgewogene Erfahrungsberichte, da nur diese für andere Nutzer wirklich hilfreich sind. Idealerweise sollten sowohl positive als auch negative Aspekte angesprochen werden. Beleidigungen, Hass-Kommentare und Anschuldigungen ohne nachvollziehbare Begründungen können wir leider nicht veröffentlichen. Zudem gilt:

  • Wir lehnen in der Regel Berichte, ab, die sich rein auf (Zins-)Konditionen beziehen, da sich diese bei allen Anbietern regelmäßig ändern. Zudem akzeptieren wir nur Berichte, die einzigartig sind, also noch nirgendwo anders veröffentlicht wurden, und neben vergangenen auch zwingend aktuelle Erfahrungen (der letzten 6-12 Monate) widerspiegeln.
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Kontoeröffnung sowie eigene Praxiserfahrungen mit dem Konto, Anlageprodukt oder Anbieter sind in der Regel Voraussetzungen für eine Veröffentlichung Ihres Erfahrungsberichtes. Ausnahmen von dieser Regel sind möglich, sollten jedoch vorher bei uns angefragt werden (info@kritische-anleger.de).

1. Ihre Bewertung inkl. Erfahrungsbericht zur DKB

In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie, wenn möglich, auf folgende Punkte eingehen:

Punkt 1: Kontoeröffnung
Punkt 2: Onlinebanking
Punkt 3: Kundenservice
Punkt 4: Sonstiges

2. Ihre Daten:

Bitte geben Sie abschließend noch Ihre Daten an. Wir nutzen diese ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen und für die Teilnahme an der monatlichen Verlosung des 25 € Amazon-Gutscheins. Bis auf den von Ihnen gewählten Benutzernamen und Ihren Bericht veröffentlichen wir keinerlei Daten von Ihnen und geben diese auch nicht an Dritte weiter.





Die besten Zinsen - Jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Sicherheitsanalysen, Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link im Newsletter möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie als kleines Dankeschön unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook dazu.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
Anzeige
Brauhaus mit 4,80 % - Anzeige*
Henniger am Turm
Investieren Sie jetzt auf Brauhaus-Crowd.de in das Projekt "Henniger am Turm" und sichern Sie sich 4,80 % Rendite p. a. bei 3 Jahren Laufzeit.
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür von Brauhaus am Turm GmbH eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

Gewinnen Sie jeden Monat einen 25 € Gutschein!

Unter allen neuen Erfahrungsberichten verlosen wir jeden Monat einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €! Einfach Ihre Bank bzw. Ihren Anbieter auswählen und bewerten!

Marktplätze & Sonstige Anbieter
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von WeltSparen
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinspilot
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Savedo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsland
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Exporo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Ginmon
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von vaamo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von easyfolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lendico
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Cashboard
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von auxmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von wikifolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von greenXmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von LeihDeinerUmweltGeld
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von bettervest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Econeers
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Euro Concept
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von BANX Broker
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sparkassen Broker (S Broker)
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von UDI
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von brokerport
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fintego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von maxblue
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Bergfürst
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsbaustein
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von iFunded
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GreenVesting
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von dagobertinvest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ReaCapital
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Home Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von growney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ecoligo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Reval
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Rendity
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sarego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Mintos
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von kapilendo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fairr.de
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Wiwin
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Grundag
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lion Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Transvendo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von CrowdPartner
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von German Pellets
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der quirion
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von DEGIRO
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von CapTrader
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lynx
Bankenübersicht
Alle Banken im Überblick
Zu den Details & Anlageprodukten der Moneyou
Zu den Details & Anlageprodukten der ING-DiBa
Zu den Details & Anlageprodukten der Consorsbank (Cortal Consors)
Zu den Details & Anlageprodukten der GEFA Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der SWK Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Advanzia Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Renault Bank direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der comdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der Crédit Agricole
Zu den Details & Anlageprodukten der Varengold Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alior Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der FirstSave Euro
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Sistema
Zu den Details & Anlageprodukten der PSA Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Opel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der LeasePlan Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Allied Irish Banks (AIB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Austrian Anadi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Privado Atlântico Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Banka Kovanica
Zu den Details & Anlageprodukten der Bulgarian American Credit Bank (BACB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Podravska banka
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka Kroatien
Zu den Details & Anlageprodukten der FIMBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hypodirekt
Zu den Details & Anlageprodukten von flatex
Zu den Details & Anlageprodukten von Number26 (N26)
Zu den Details & Anlageprodukten der onvista bank
Zu den Details & Anlageprodukten von ayondo
Zu den Details & Anlageprodukten der KentBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Poštová banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Close Brothers
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco BNI Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Nordax Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Handelsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Farmafactoring
Zu den Details & Anlageprodukten der Younited Credit
Zu den Details & Anlageprodukten der Greensill Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Euram Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der solarisBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Haitong Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BESV Groupe Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Addiko Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Zinsgold
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Progetto
Zu den Details & Anlageprodukten der BOS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Inbank
Zu den Details & Anlageprodukten der North Channel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alpha Bank Romania
Zu den Details & Anlageprodukten von Easisave
Zu den Details & Anlageprodukten der Rietumu Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Commerzbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ostsächsische Sparkasse Dresden
Zu den Details & Anlageprodukten der Expobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wyelands Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der CBL Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Isbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Oney Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Português de Gestão (BPG)
Zu den Details & Anlageprodukten der Versobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Libra Internet Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wirecard Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der East West Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Imprebanca
Zu den Details & Anlageprodukten der Privatbanka
Zu den Details & Anlageprodukten von MLP Finanzdienstleistungen
Zu den Details & Anlageprodukten der TF Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Baltic International Bank (BIB)
Zu den Details & Anlageprodukten von Medicinos Bankas (MDB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Hoist Finance
Zu den Details & Anlageprodukten der Atom Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse KölnBonn
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Hannover
Zu den Details & Anlageprodukten der Die Sparkasse Bremen AG
Zu den Details & Anlageprodukten der Centrale Kredietverlening (CKV)
Zu den Details & Anlageprodukten der BlueOrange Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Bank & Clients Plc (B&C)
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco de Investimento Global (BiG)
Zu den Details & Anlageprodukten der Coop Pank
Zu den Details & Anlageprodukten der HSH Nordbank
Zu den Details & Anlageprodukten von Klarna
Zu den Details & Anlageprodukten der Grenke Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Degussa Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Pforzheim Calw
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Nürnberg
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank of Scotland
Zu den Details & Anlageprodukten der VTB Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Postbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DenizBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Volkswagen Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ikano Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der HKB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der NIBC Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Amsterdam Trade Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Barclays
Zu den Details & Anlageprodukten der 1822direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Audi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BMW Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Fidor Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bigbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Akbank
Zu den Details & Anlageprodukten der IKB Deutsche Industriebank
Zu den Details & Anlageprodukten der SKG BANK
Zu den Details & Anlageprodukten der Credit Europe Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der DKB
Zu den Details & Anlageprodukten der RaboDirect (Rabobank)
Zu den Details & Anlageprodukten der HypoVereinsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der CreditPlus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wüstenrot direct
Zu den Details & Anlageprodukten der GarantiBank
Zu den Details & Anlageprodukten der AS PrivatBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11
Zu den Details & Anlageprodukten der Mercedes-Benz Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Consumer Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Triodos Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der GE Capital Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der akf bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ziraat Bank International
Zu den Details & Anlageprodukten der Oyak Anker Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Targobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hanseatic Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der IWBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Corealdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der CosmosDirekt
Zu den Details & Anlageprodukten der net-m privatbank 1891
Zu den Details & Anlageprodukten der abcbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Eurocity Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Valovis Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Yapi Kredi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der pbb direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der UmweltBank
Zu den Details & Anlageprodukten der netbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DHB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VakifBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Direkt Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Edekabank
Zu den Details & Anlageprodukten der Südtiroler Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der ICICI Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Norisbank
Zu den Details & Anlageprodukten der FFS Bank (FFS Group)
Zu den Details & Anlageprodukten der Oberbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Merkur Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der AutoBank
Zu den Details & Anlageprodukten der ProCredit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VON ESSEN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bausparkasse Mainz
Zu den Details & Anlageprodukten der Fibank
Zu den Details & Anlageprodukten der EthikBank
Zu den Details & Anlageprodukten der GLS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Steyler Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sberbank Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Zu den Details & Anlageprodukten von Das Direktbanking der Volksbank Mittweida
Zu den Details & Anlageprodukten der Meine Bank (PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz)
Zu den Details & Anlageprodukten der Piraeus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ferratum Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Cronbank
Zu den Details & Anlageprodukten der BBBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hamburger Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der Kreissparkasse Köln
Zu den Details & Anlageprodukten der Stadtsparkasse München
Zu den Details & Anlageprodukten der Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
Zu den Details & Anlageprodukten der Nassauische Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
Zu den Details & Anlageprodukten der Stadtsparkasse Düsseldorf
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Aachen
Zu den Details & Anlageprodukten der Frankfurter Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparda Bank Hessen eG