pbb direkt Erfahrungsbericht #3von jensfuchs

Positive Bewertung der pbb direkt

Mein Wunsch war ein Festgeld mit einer Laufzeit von 10 Jahren. Zuerst stellt man einen Onlineantrag für ein Tagesgeldkonto. Die Postident-Unterlagen wurden danach direkt online zur Verfügung gestellt. Das war am 21. März 2015. Die Bearbeitungszeit war normal und es vergingen insgesamt ca. 1 bis 1,5 Wochen.

Anschließend habe ich das Geld auf das Tagesgeldkonto überwiesen. Als es gutgeschrieben war, konnte ich online auch das Festgeld beantragen. Man wählt dann den Betrag und die Art der Zinszahlung (jährlich oder am Ende mit Zinseszinseffekt) aus. Das Formular für den Steuerfreibetrag gab es auch gleich dazu. Ich hatte das Konto als Gemeinschaftskonto eröffnet, sodass wir beide einen eigenen Zugang mit den gleichen Rechten haben.

Alles lief bisher reibungslos. Ich habe bis jetzt nichts Negatives zur pbb direkt zu berichten.

Diese positive Bewertung zur pbb direkt wurde uns am 28.04.2015 vom Nutzer jensfuchs übermittelt.
Zum Anbieter Zur KontoeröffnungAlle Erfahrungsberichte Alle BewertungenBewertung abgeben Bewertung abgeben