Erfahrungen zu Barclays

Zur Webseite von Barclayswww.barclays.de
Aktuell liegen uns 39 Bewertungen zu Barclays in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 53,8 % positive Erfahrungsberichte, 17,9 % neutrale Bewertungen und 28,2 % negative Erfahrungen. Sie haben selbst Erfahrungen mit Barclays gemacht? Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung!
Jetzt bewerten!
53,8 % aller Kunden haben Barclays auf Basis ihrer Erfahrungen positiv bewertet.
 aller Kunden haben Barclays auf Basis ihrer Erfahrungen neutral bewertet.
28,2 % aller Kunden haben Barclays auf Basis ihrer Erfahrungen negativ bewertet.
Auf Basis von 39 Erfahrungsberichten ergibt sich eine Gesamtbewertung von Barclays von 3,5 Punkten.3,5 Sterne
Aus den uns vorliegenden Erfahrungsberichten ergibt sich eine Bewertung von 3,5 von 5 Punkten und eine Empfehlungsquote von 62,82 %.

Barclays Erfahrungsbericht #1

2007 habe ich online und per Postident eine Eurowings Gold Card mit 10.000 € Kreditrahmen (damals Barclay Card Gold) eröffnet wegen der Konditionen. Nach 2 bis 3 Wochen war alles erledigt. Das Kreditkarten-Limit habe ich zweimal genutzt, um jeweils eine größere Anschaffung per PayPal abzuwickeln. Kurz danach habe ich das Kreditkarten-Konto per Überweisung wieder ausgeglichen. ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #2

Im Februar 2018 habe ich mir die Barclaycard Platinum Double besorgt, da sie damit beworben wurde, einige vermeintliche Sicherheiten gegen Fehlkäufe und Lieferschäden zu bieten. Die Kontoeröffnung war unkompliziert und dem heutigen Standard ensprechend.Das Onlinebanking habe ich etwa alle 14 Tage genutzt, da der Kreditrahmen sehr niedrig war und ich die Rückzahlung jeweils ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #3

Seit ca. 5 Jahren besitze ich eine Barclaycard, weil ich damals die Konditionen günstig fand. Die Karte habe ich seither auf Reisen, für Online-Einkäufe, beim Tanken und mehr eingesetzt. Dabei hatte ich nie Probleme.Das Onlinebanking nutze ich fast gar nicht. Lediglich einmal im Monat logge ich mich ein, um meine Abrechnung einzusehen. Danach gleiche ich den Saldo manuell per ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #4

Ungefähr seit 2010 bin ich Barclaycard-Kunde. Damals habe ich den Vertrag am Flughafen gemacht. Es handelt sich um eine VISA-Gold-Card, in der eine Auslandsreise-Krankenversicherung inkludiert ist. Sofern der Jahresumsatz von 2.000 € eingehalten wird, ist die Karte beitragsfrei. Erreiche ich diesen Betrag nicht, kostet die Karte eine Jahresgebühr von 50 €! Bis jetzt habe ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #5

Ich habe seit Januar 2016 eine Kreditkarte von Barclays. Ich brauchte damals eine Kreditkarte und habe Erfahrungsberichte bei Check24 gelesen, wo mir diese Bank als beste Empfehlung angegeben wurde. Die Unterlagen waren innerhalb von einer Woche bei mir. Auch der Online-Login stand mir sehr schnell zur Verfügung. Bis hierhin war für mich alles verständlich und ich war zufrieden.Das ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #6

Ich hatte am 25.03.2015 die Barclaycard beantragt, da ich recht viel tanke und auch online bestelle. Die Kontoeröffnung war insgesamt einfach und verständlich. Am 14.05.2015 wurde ich vorregistriert, erhielt also meine Unterlagen.Nach diesen 2 Monaten war auch der Login zum Onlinebanking möglich, das habe ich aber nie benutzt. Als ich dieses nämlich zum ersten Mal online ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #7

Punkt 1: Kontoeröffnung Am 25.01.2017 eröffnete ich online ein Barclays-Kreditkartenkonto, auch weil es eine Prämie gab. Es wurden die üblichen Daten, die für die Beantragung einer Kreditkarte notwendig sind, abgefragt. Alle erforderlichen Daten wurden im Onlineantrag ausreichend erklärt und so ging das Ausfüllen meiner Meinung nach sehr einfach und schnell. Für die Legitimation stand ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #8

Ich habe die Barclaycard New Visa im Februar 2015 abgeschlossen. Bei Barclays war die Kontoeröffnung nur online möglich. Weil ich keinen Drucker hatte, konnte ich mir die Dokumente nach Ausfüllen der Online-Formulare postalisch zuschicken lassen, was mehrere Tage gedauert hat. Über das Postident-Verfahren habe ich mich in der Postfiliale daraufhin mit den erhaltenen Unterlagen legitimieren ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #9

Ich habe bei Barclays Anfang Mai 2017 eine Barclay-VISA-Kreditkarte beantragt. Die Kontoeröffnung ging größtenteils online und war in 5 Minuten erledigt. Hierbei wurden die persönlichen Daten und die Einkommensverhältnisse abgefragt. Danach erhielt ich direkt einen vorläufigen Kreditrahmen und hatte die Möglichkeit, Geld von dem Kreditkartenkonto auf das Girokonto zu überweisen. ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #10

Im Dezember 2016 habe ich mein Kreditkartenkonto bei Barclays eröffnet. Das Ganze lief online per Videoident und meiner Meinung nach äußerst schnell und komfortabel ab. Im Anschluss konnte ich mich nach Erhalt der Unterlagen online anmelden. Die Karte sowie alle Unterlagen waren in weniger als anderthalb Wochen da.Das Onlinebanking bringt Funktionen zu genüge mit. Die Funktionen ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #11

Das Konto bei Barclays habe ich schon seit fast über 10 Jahren. Ich benötigte einen Kredit und bei Barclays ging es sehr schnell. Andere Banken hätten auf Grund meiner Bonität zu viele Fragen gestellt und wahrscheinlich hätte ich den Kredit nicht erhalten. Bei Barclays erhielt ich 2 Kreditkarten (Visa, Master) und noch eine EC-Karte (auf Wunsch auch kostenlos für den Partner). Die ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #12

Ich habe mein Barclays-Kreditkartenkonto Anfang 2015 eröffnet. Die Kontoeröffnung ging einfach und schnell (dauerte etwa 2‑3 Wochen). Dann hatte ich die Zugangsdaten zum Onlinebanking. Aber diese Trivialitäten erwarte ich, da es deren Metier ist.Onlinebanking und KundenserviceIch finde gut, dass die Bank automatisch die Salden vom Konto einzieht, d. h. ich muss ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #13

Im Januar 2016 hatte ich online die Barclaycard (Kreditkarte) beantragt. Zur Legitimierung nahm ich das übliche Postident-Verfahren vor. Allerdings war in meinem Personalausweis noch meine alte Adresse eingetragen, also die Anschrift vor meinem Umzug. Ich rief daher nach dem Postident bei Barclays in Hamburg an und bat darum, mir die Unterlagen doch bitte an meine neue Anschrift zu senden. ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #14

Ich habe vor einem Jahr die Visa-Kreditkarte von Barclays online beantragt, alles ausgedruckt, mich bei der Post identifizieren lassen und alles abgesandt. Nach etwa zehn Tagen kam dann die Eröffnungsbestätigung und dann auch die Kreditkarte und PIN. Die Kontoeröffnung war einfach und verständlich. Es gab meinerseits keine Unklarheiten. Das Onlinebanking war nach ca. 2 Wochen ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #15

Ich habe über web.de die Barclaycard eröffnet. Das war im Januar 2016 und ging unproblematisch. Nach circa  1 Woche hatte ich alle Kontounterlagen parat. Das lief einfach und verständlich. Zugriff aufs Onlinebanking hatte ich direkt. Die Konditionen sind sehr gut, aber das Online-Menü ist für meinen Geschmack ein bisschen zu kompliziert. Ich kann das Datum der letzten ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #16

Das Tagesgeldkonto bei Barclays habe ich schon seit ca. 4 Jahren. Die Eröffnung (online, mit Postident) fand ich einfach und unkompliziert. So weit ich mich erinnere, gab es keine schriftlichen Unterlagen. Das Online-Menü finde ich normal und übersichtlich gestaltet. Auf den ersten Blick ist der Kontostand zu erkennen, also das für mich Wesentliche. Für jede Aktion, z. B. eine ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #17

4 Jahre hatte ich keine Problem bei Barclays. Dann wollte ich einen Onlinekauf mit meiner Kreditkarte tätigen. Dabei habe ich wohl etwas falsch gemacht, denn ich musste die Sicherheitsabteilung der Bank für eine Entsperrung kontaktieren. Eine freundliche Mitarbeiterin hatte mich verifiziert und mir mitgeteilt, dass ich nun den Einkauf tätigen könne. Dies habe ich sofort versucht, aber die ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #18

Ich hatte Anfang 2016 online die New Visa von Barclays beantragt. Sofort hatte ich einen aus meiner Sicht viel zu hohen Kreditrahmen von 5.400 € eingeräumt bekommen. Diesen musste ich erst einmal lästig per Schreiben reduzieren lassen. Zudem sind die Sollzinsen meiner Meinung nach viel zu hoch. Die Kontoeröffnung per Postident-Verfahren hat wochenlang gedauert. Der ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #19

Seit August 2013 besitze ich die Barclaycard Plus. Meine damalige Motivation, mir die Kreditkarte zu holen, war hauptsächlich ein attraktiver Starter-Bonus, eine 1-jährige Befreiung von der Grundgebühr sowie die Möglichkeit, 3 % Cashback auf jegliches Online-Shopping zu bekommen. Der Kreditkartenantrag war denkbar einfach und alle nötigen Unterlagen inkl. der Kreditkarte selbst ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #20

Auf der Suche nach einer kostenfreien Kreditkarte für meinen bevorstehenden Urlaub bin ich auf die Barclaycard New Visa gestoßen und hatte diese direkt im März 2015 beantragt. Das Antragsverfahren ging relativ schnell und zwei Wochen nach dem Postident hatte ich die Karte auch schon in den Händen. Die PIN wurde innerhalb von zwei weiteren Wochen auf dem Postweg zugestellt. Das ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #21

Lange Zeit hatte ich keine Kreditkarte, aber mittlerweile kommt man teilweise kaum noch daran vorbei, eine zu besitzen, z. B. beim Leihen eines Mietwagens. Also hab ich mich 2010 informiert und im Januar 2011 dann für die Mastercard von Barclays entschieden. Bei dieser Karte fallen keine Fixkosten an, was für mich ideal ist. Wenn ich den Kredit rechtzeitig (d. h. innerhalb von ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #22

Ich habe seit März 2014 eine Kreditkarte bei Barclays. Es handelt sich genau genommen um die New Visa. Grund für die Beantragung waren die guten Konditionen im Vergleich zu den anderen lokalen und globalen Anbietern.Die Kontoeröffnung über das Postident-Verfahren hat ca. 1,5 Woche gedauert und verlief ohne Probleme. Das Ausfüllen sowie Beantragen der Kontoformulare war ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #23

Ich habe im März 2014 das Barclays Tagesgeldkonto eröffnet. Die online bestellten Eröffnungsunterlagen kamen zwei Tage später an. Nach dem Ausfüllen des Formulars musste ich mich per Postident identifizieren lassen. Anschließend ging die Eröffnung inkl. Zusendung der Zugangsdaten innerhalb von ca. 10 Tagen über die Bühne. Dabei fielen keine Kosten an. Die Kontoeröffnung ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #24

Vor drei Jahren habe ich als Student eine Barclaycard Gold beantragt. Im ersten Jahr ist sie kostenfrei, danach kostet sie 49 € im Jahr. Die Barclaycard Gold ist eine Kreditkarte von Barclays. Das Konto habe ich über das Internet eröffnet, indem ich das Onlineformular ausgefüllt habe. Anschließend musste ich den Antrag ausdrucken, unterschreiben und mit dem zugehörigen Postident-Coupon ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #25

Eigentlich stehen wir Kreditkarten sehr skeptisch gegenüber, doch letztlich kommt man in einigen Fällen, z. B. bei Hotelbuchungen, nicht drum herum, eine zu haben. Daher habe ich intensiv recherchiert, um eine Karte zu finden, die meinen Anforderungen, nämlich kostenlose Kontoführung, ein langes zinsfreies Zahlungsziel, ein akzeptabler Kreditrahmen und die gebührenfreie Nutzung von ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #26

Ich war über 10 Jahre lang Kunde von Barclays und es gab in der Vergangenheit auch nie Probleme. Doch in den letzten zwei Wochen wurde meine Kreditkarte mehr als 5 Mal gesperrt und niemand konnte mir einen Grund nennen.Die Mitarbeiter an der Hotline waren zwar schnell zu erreichen, machten jedoch unterschiedliche Angaben zu den Geschehnissen und es kam zu widersprüchlichen Aussagen. ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #27

Am 31.05.2015 beantragte ich online die Barclaycard NewVisa. Da die 2 % monatliche Tilgung jedoch nicht von mir gewünscht war, habe ich die Hotline angerufen. Die Mitarbeiterin erklärte mir, ich solle die 2 % auf dem ausgedruckten Formular durchstreichen und durch 100% ersetzen, was ich auch machte. Nachdem ich das Postident-Verfahren erledigte, erhielt ich die Maestrokarte, die Visa-Karte, die ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #28

Von August 2012 bis Mai 2013 war ich Inhaber eines kostenfreien Barclays Kreditkartendoppels (Visa und Mastercard). Die Beantragung erfolgte über GMX inkl. einer Gutschrift von 20 EUR. Nach dem üblichen Postident-Verfahren erhielt ich nach einer Woche die Karten. Ungebeten wurde mir auch eine Maestro-Karte ausgestellt, die ich aber gleich unbrauchbar machte.Positiv hervorzuheben ist die ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #29

Ich bin seit 14 Jahren Kunde bei Barclays. Angefangen hat alles während meines Studiums. Damals beantragte ich die "Barclaycard for students" und war davon angetan, meine erste Kreditkarte zu besitzen. Sie war gratis und dies war für mich damals der Hauptgrund der Beantragung.Als ich dann mit dem Studium fertig war, sollte ich Gebühren zahlen. Ein Anruf bei der Hotline und die Drohung zu ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #30

Seit mehr als 2 Jahren bin ich bereits Anleger bei Barclays und führe dort ein Tagesgeldkonto. Damals hatte ich das Konto zu sagenhaften Konditionen abgeschlossen und da diese bis heute für mich gelten, bin ich der Bank auch entsprechend treu geblieben. Sie bietet mir einen Zinsaufschlag auf den aktuellen Leitzins der EZB und damit die Garantie, dass der Zins stets (deutlich) über dem Leitzins ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #31

Ende März 2012 eröffnete ich ein Tagesgeldkonto (LeitzinsPlus) bei Barclays und genieße seitdem das Privileg eines Zinsaufschlages von 1,75 % (3 Jahre Garantie) gegenüber dem aktuellen EZB-Leitzins. Die Kontoeröffnung erfolgte völlig problemlos in einem relativ kurzen Zeitraum von ca. zwei Wochen, sodass die erste Einzahlung bereits Mitte April 2012 möglich war.Das Onlinebankings ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #32

Im März 2012 habe ich mittels Postident-Verfahren ein Tagesgeldkonto bei Barclays eröffnet. Damals wurden 1,75 % über dem Leitzinssatz für 3 Jahre geboten. Die Eröffnung erschien zunächst einfach, so wie bei allen anderen Banken auch, jedoch traten Probleme auf. Ich führte zweimal das Postident-Verfahren durch und erhielt niemals Unterlagen. Rückfragen gestalteten sich zum damaligen ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #33

Im Frühling 2012 habe ich ein Tagesgeldkonto bei Barclays eröffnet. Das Konto wurde damals neu eingeführt und daher wurden Kunden mit einer extrem langen Zinsgarantie von 3 Jahren gelockt. Diese versprach für 3 Jahre jeweils einen Aufschlag auf den EZB-Leitzins von 1,75 %. Zu diesem Zeitpunkt lag die Bank mit 2,75 % somit im Normalbereich. Mittlerweile hat sich das Angebot jedoch als absoluter ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #34

Die kostenfreie Kreditkarte cardNmore von Barclays und Netto ist neben der DKB VISA-Karte seit vielen Jahren die Kreditkarte meiner Wahl. Während ich bei der DKB schätze, dass Bankabhebungen über die Kreditkarte am Automaten weltweit kostenlos sind, nutze ich die Barclaycard bei allen möglichen Einkäufen im Internet oder auch offline in Restaurants oder Geschäften. Der entscheidende Vorteil ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #35

Im Juli 2012 eröffnete ich online bei Barclays mein erstes Tagesgeldkonto. Die Eröffnungsunterlagen kamen getrennt voneinander innerhalb von 14 Tagen an. Danach konnte ich mich mit der PIN einloggen und meine ersten Überweisungen auf das Konto tätigen, welche durch mTANs bestätigt werden. Die Kontoeröffnung zog sich im Gegensatz zu anderen Banken etwas in die Länge und auch der telefonische ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #36

Seit 2,5 Jahren habe ich eine "New Visa" Kreditkarte bei Barclays. Die Eröffnung erfolgte durch das übliche Postident-Verfahren und war unkompliziert. Innerhalb von 2 Wochen erhielt ich in separaten Briefen das Begrüßungsschreiben, die Kreditkarte, die EC-Karte sowie die Passwörter. Da ich nicht wusste, ob die Lastschrift auf die Kreditkarte oder die EC-Karte veranlassten werden sollte, rief ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #37

Im März 2012 habe ich ein Tagesgeldkonto bei Barclays eröffnet. Die Online-Kontoeröffnung war sehr einfach und schnell und entspricht meiner Erfahrung nach dem Vorgehen anderer Banken. Die Kontounterlagen erreichten mich schon nach etwa 5 Tagen, wobei die Zugangsdaten für das Onlinebanking separat verschickt wurden. Anschließend konnte ich mich auch schon einloggen. Die Gestaltung des ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #38

Ich bin jetzt seit einem Jahr Kunde bei Barclays und kann nur Positives berichten. Die Kontoeröffnung erfolgte im Januar 2013 und verlief normal. An die genaue Dauer kann ich mich nicht mehr erinnern, aber es hat auf jeden Fall weniger als 2 Wochen gedauert, bis ich das Konto zur Gänze nutzen konnte. Der Zinssatz ist an den Leitzins gebunden, was Vor- und Nachteile hat. Obwohl die Zinsen derzeit ... Hier klicken, um weiterzulesen

Barclays Erfahrungsbericht #39

Über ein Anleger-Portal bin ich auf das Festgeldangebot der Barclays aufmerksam geworden. Ich habe zweimal einen Testanruf getätigt, um mich über die Erreichbarkeit und Kompetenz der Mitarbeiter zu informieren und war angenehm überrascht. Ich bin immer sofort durchgekommen und die Mitarbeiter haben mir freundlich über die Leistungen, das Kontoeröffnungsverfahren und vieles mehr Auskunft ... Hier klicken, um weiterzulesen

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.