Diese neutrale Bewertung zur GEFA Bank wurde uns am 18.03.2013 vom Nutzer reklaus übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

GEFA Bank Erfahrungsbericht #13von reklaus

Neutrale Bewertung der GEFA Bank

Ich habe im Oktober 2012 ein Tagesgeldkonto bei der GEFA Bank eröffnet. Damals betrug der Zinssatz noch 2,25% und wurde für 6 Monate garantiert (danach damals 2,0%). Innerhalb einer Woche waren alle Formalitäten abgeschlossen. Das fand ich vom Service her wirklich gut. Das Online-Banking war für mich am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. An die einzelnen Schritte musste ich mich erst peu à peu herantasten. Für meine Begriffe könnte die Plattform daher etwas übersichtlicher gestaltet sein, wobei es insgesamt schon noch in Ordnung ist. Fragen an den Kundenservice hatte ich bisher noch keine. Ich habe diese Bank damals ausgewählt, da ich nicht zur RaboDirect wollte, die ebenfalls in der engeren Wahl war. Mit meinem Konto bei der GEFA Bank stärke ich immerhin auch den Standort Wuppertal.