Erfahrungsbericht zur ING von janine207
Diese positive Bewertung zur ING wurde uns am 05.03.2020 vom Nutzer janine207 übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

„Ich habe mein Girokonto schon einige Jahre bei der ING“

Positive Bewertung der ING

Ich habe mein Girokonto schon einige Jahre bei der ING. Die Eröffnung im Februar 2016 verlief ohne Probleme und war sehr schnell erledigt. Ich habe den Kontowechsel zur ING vollzogen, da diese noch keine Kontoführungsgebühren verlangte. Das Konto habe ich online eröffnet. Die Verifizierung fand über das Postident-Verfahren statt. Die Zusendung aller Kontounterlagen dauerte ca. 1 Woche.

Insgesamt verlief die Kontoeröffnung sehr schnell und bei der Beantragung gab es keine Probleme, was ich als sehr positiv empfand. Negative Erfahrungen habe ich hierbei nicht machen müssen. Der Login ins Online-Banking war nach ca. 2 Wochen problemlos möglich.

Das Online-Banking nutze ich fast wöchentlich, um meinen Kontostand abzufragen, Überweisungen zu tätigen oder mich zu Abbuchungen zu informieren. Ich nutze das mobile TAN-Verfahren. Ein anderes gibt es nach meinem Wissen auch nicht mehr. Das Telefonbanking nutze ich gar nicht, da ich auch so auf alle Funktionen zugreifen kann. Der Login ins Online-Banking ist aus meiner Sicht sehr sicher. Die Banking App ist auch sehr übersichtlich.

Besonders positiv an diesem Konto finde ich die schnelle Überweisung von Geldbeträgen. Die Überweisungen vom Konto sind sehr schnell auf dem Konto des Empfängers. Das dauert meist nicht einmal einen Tag. Negative Erfahrungen habe ich bis dato noch nicht gemacht.

Zum Service der Bank hatte ich bis jetzt auch keinen Kontakt, da immer alles reibungslos funktionierte. Somit kann ich über den Service leider noch keine Aussage treffen. Das Konto besitze ich immer noch und habe auch nicht vor zu wechseln.

Weitere Erfahrungsberichte zur ING