Zur Startseite von Kritische-Anleger.de

Unser kostenloses monatliches Anleger-Update

» Anlagetipps & Warnhinweise | stets kostenlos | ehrlich & fair »

Navigation anzeigen
 
Erfahrungen zur Yapi Kredi Bank
Erfahrungsberichte

Erfahrungen zur Yapi Kredi Bank

Negative Erfahrungen (0)
0 % aller Kunden haben die Yapi Kredi Bank auf Basis ihrer Erfahrungen negativ bewertet.
Neutrale Bewertung der Yapi Kredi Bank

Wir haben im März 2015 ein Gemeinschaftskonto (Tages- und Festgeldkonto) und ein Konto für einen Minderjährigen (ebenfalls Tages- und Festgeld) eröffnet. Alles hat reibungslos per E-Mail und Post geklappt. Insbesondere war keine Beglaubigung des Personalausweises notwendig. Eine Kopie desselben hat gereicht. Für das Minderjährigen-Konto war noch die Kopie der Geburtsurkunde notwendig.

Heute habe ich gelernt, dass keine Abgeltungssteuer abgeführt wird. Da unser Freibetrag erschöpft ist, müssen wir wohl eine KAP in der Steuererklärung ausfüllen, um nicht als Steuerhinterzieher dazustehen. Das finde ich sehr ärgerlich, da wir die KAP bisher weglassen konnten.

Leider gibt es immer noch kein Onlinebanking, obwohl uns das im März 2015 für Sommer 2015 versprochen wurde. Jetzt lese ich hier, dass das schon seit 2013 so geht.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:

10 Schritte zum Wunsch-Portfolio: Checkliste!

Unser kostenloser Newsletter

Bauen Sie ein Anlageportfolio, auf das Sie stolz sind. Besser verstehen, was die Online-Banken wirklich anbieten, auch mit unseren Testberichten, Analysen, Finanzartikeln und den jeweils aktuellen Konditionen zu allen Tages- und Festgeldkonten. Jeden Monat einmal. Einfach Ihre E-Mail unten eintragen und unsere 15-Punkte-Checkliste erhalten. Kostenlos. Abmeldung jederzeit.

Positive Bewertung der Yapi Kredi Bank

Ich habe letztes Jahr im Oktober 2013 nach reichlicher Recherche 3 Anlagen bei der Yapi Kredi Bank getätigt. Ich habe mich für eine ein-, zwei- und dreijährige Anlage mit kumulierten Zinsen (steuerliche Gründe) entschieden. Die Anlagen sind für mich aufgrund der Absicherung durch das niederländische Einlagensicherungssystem (Deposit Guarantee Scheme) bis zu einer Höhe von 100.000 EUR für meine Bedürfnisse ausreichend abgesichert.

Die Eröffnung gestaltete sich etwas umständlich, da erst eine Beglaubigung des Personalausweises benötigt wurde. Da meine einjährige Anlage bald ausläuft, habe ich, wie erforderlich, per E-Mail um die Auszahlung zum Laufzeitende gebeten. Nach 25 Minuten erhielt ich eine Antwort. Das von mir in der E-Mail angegebene Konto entsprach dem Referenzkonto, aber die Bankangestellte bemängelte, dass aus Sicherheitsgründen eine Bestätigung notwendig sei. Nach einer weiteren Nachfrage per E-Mail, die ebenfalls nach nur 28 Minuten beantwortet wurde, stellte sich heraus, dass das Problem seitens der Bank besteht. Dazu die Yapi Kredi: „Da Sie bei Ihrer Erstüberweisung an unser Konto bei der Commerzbank überwiesen haben, können wir leider nicht verfolgen, von welchem Konto aus überwiesen wurde." Daher muss ich nun mit einer 1 EUR-Überweisung mein Konto bestätigen lassen.

Ein einziges Mal rief ich bei der Hotline wegen eines weiteren Fehlers bei der Zuordnung einer meiner Buchungen an. Es gab keine Wartezeit und an der Hotline sprach man zwar gutes aber nicht perfektes Deutsch, welches aufgrund eventuell auftretender Kommunikationsfehler wünschenswert wäre.

Fazit: Ich kann zusammenfassend sagen, dass bei der Yapi Kredi Bank alles ein wenig umständlicher ist als bei deutschen Bankinstituten, unter anderem auch aufgrund des fehlenden Onlinebankings. Zusätzlich sind der Bank mehrere Fehler, die ich so von anderen ebenfalls europäischen Instituten in dieser Häufigkeit noch nicht erfahren habe, unterlaufen. Aufgrund der Konditionen kann ich die Bank jedoch trotzdem weiterempfehlen.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Neutrale Bewertung der Yapi Kredi Bank

Am 22.04.2013 stellte ich bei der niederländischen Yapi Kredi Bank den Antrag zur Eröffnung eines Euro-Plus Sparkontos (Tagesgeldkonto). Das entsprechende Formular kann direkt von der Internetseite heruntergeladen werden und zur Identifikation wird eine Kopie des Personalausweises an die Bank geschickt. Einige Tage später erhielt ich das Bestätigungsschreiben (datiert auf den 26.04.), das die Kunden- und Kontonummer enthielt.

Telefonisch musste ich an der Hotline selten länger als 1 Minute warten und obwohl direkt mit Amsterdam telefoniert wird, sind die Gespräche aufgrund einer 0800-Nummer kostenlos. Die Mitarbeiter sprechen sehr gut deutsch und sind kompetent, jedenfalls konnte mir bisher immer geholfen werden. Allerdings ist die Hotline nur von 9 bis 17 Uhr (Mo - Fr) erreichbar. Meine bisherigen Kontakte per E-Mail wurden spätestens am nächsten Tag zufriedenstellend beantwortet, teilweise sogar noch am selben Tag.

Die Zinszahlung auf dem Euro-Plus Sparkonto (Tagesgeldkonto) erfolgt quartalsweise und wird im Kontoauszug dokumentiert, der monatlich per E-Mail als PDF-Datei verschickt wird. Die Kontoauszüge sind sehr einfach gehalten. Es wird nur das Notwendigste wie Datum, Kontonummer, alter/neuer Saldo und die Kontobewegungen dargestellt. Ich vermisse vor allem den Zinssatz, mit dem die jeweiligen Zinsen berechnet wurden, da sich dieser immer mal wieder ändert.

Am 19.02.2014 kontaktierte ich die Kunden-Hotline wegen der Eröffnung eines Festgeldkontos. Sowohl der Abschluss der Festgeldanlage als auch die Umbuchung des Geldbetrages von meinem Euro-Plus Sparkonto (Tagesgeldkonto) wurden direkt in diesem Telefonat erledigt. Am nächsten Tag bekam ich dann dazu eine schriftliche Bestätigung per E-Mail, die alle Daten enthielt. Etwas kritisch zu sehen ist die automatische Verlängerung, welche jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Verlängerung rückgängig gemacht werden kann. Im Telefonat klärte ich somit ab, dass ich keine Wiederveranlagung wünsche. Dies wurde auch entsprechend auf dem Bestätigungsschreiben vermerkt.

Zu erwähnen wäre noch, dass die Yapi Kredi keine Abgeltungssteuer an das deutsche Finanzamt abführt. Die Bank erstellt zum Jahresende eine entsprechende Übersicht der gezahlten Kapitalerträge, sodass man diese in der Einkommenssteuererklärung angeben kann bzw. zumeist sogar muss. Leider gibt es bisher immer noch kein Internetbanking, obwohl es zuerst für Ende 2013 und nun für 2014 versprochen wurde. Eine Bank ohne Internetbanking finde ich heutzutage nicht mehr zeitgemäß, da ich Überweisungen nur auf dem Kontoauszug bzw. über den Kundenservice überprüfen kann. Ich bin zwar sonst mit der Yapi Kredi Bank eigentlich soweit zufrieden, doch aufgrund dessen kann ich insgesamt nur eine neutrale Bewertung abgeben.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Neutrale Bewertung der Yapi Kredi Bank

Mein Tagesgeldkonto (genannt Euro-Plus Sparkonto) eröffnete ich bei der Yapi Kredi Bank im Juni 2013. Es folgten später zwei Euro-Plus Festgeldkonten. Die Kontoeröffnung ist relativ kompliziert, speziell dann, wenn man nur ein Festgeldkonto eröffnen möchte, da hierfür auch das Tagesgeldkonto notwendig ist. Dabei muss man zuerst die Kontaktdaten auf der Internetseite eintragen und anschließend erhält man die Eröffnungsunterlagen per Post. Die ausgefüllten Formulare werden inklusive der Info für das Referenzkonto, einer Kopie des Personalausweises und der unterzeichneten Fax-, E-Mail- und Telefon-Erklärung zurückgeschickt. Ein Postident-Verfahren ist im Gegensatz zu anderen Banken nicht notwendig. Insgesamt hat der Vorgang nur 7 Tage in Anspruch genommen. Die anschließende Eröffnung der Festgeldkonten, die durch einen entsprechenden Vermerk bei der Überweisung möglich ist, war ebenfalls problemlos und dauerte nur 2 Tage.

Negative Punkte gibt es aus meiner Sicht zwei: Erstens, dass noch immer kein Onlinebanking möglich ist, obwohl dies für Ende 2013 versprochen wurde und zweitens, dass ohne Kündigung das Festgeld für den gleichen Zeitraum wiederveranlagt wird. Allerdings muss man fairerweise auch erwähnen, dass man ein 2-wöchiges Widerrufsrecht hat. Leider erfolgte bei mir keine frühere Information darüber, dass der Anlagezeitraum bald endet.

Positiv finde ich dagegen, dass die Abwicklung, sobald ein Tagesgeldkonto eröffnet ist, relativ schnell erfolgt und auch per E-Mail recht gut funktioniert. Aufträge können, wenn die Fax-, E-Mail- und Telefon-Erklärung abgegeben wurde, nur über diese Wege erteilt werden. Einzahlungen erfolgen übrigens über ein Commerzbank-Konto, was bisher ebenfalls anstandslos klappte. Zum Kundenservice hatte ich bisher keinen Kontakt, da dies noch nicht notwendig war.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der Yapi Kredi Bank

Anfang Mai 2014 habe ich bei Yapi Kredi ein Festgeldkonto mit einer Laufzeit von 3 Jahren eröffnet. Zunächst scheute ich mich etwas davor, das ungewöhnlich aufwendige Kontoeröffnungsprozedere auf mich zu nehmen. Im Endeffekt war es dann jedoch einfacher als erwartet. Die von der Bank geforderte beglaubigte Kopie meines Personalausweises ließ ich am Einwohnermeldeamt gegen eine Gebühr von 5 EUR (allerdings musste ich eine halbe Stunde lang warten) erstellen. Zu meinem Erstaunen wurde mir dort mitgeteilt, dass vonseiten des Amtes eine bestimmte Nummer auf der Kopie des Personalausweises geschwärzt werden muss, was bei der Beglaubigung durch einen Notar nicht erforderlich gewesen wäre. Von der Yapi Kredi wurde diese Beglaubigung aber akzeptiert und ich erhielt einige Tage später meine Kontonummer.

Bei der Überweisung kann man im Betreff die gewünschte Anlageform (wie etwa Festgeld, Laufzeit 3 Jahre, jährliche Zinszahlung) eintragen. Alles funktionierte einwandfrei und schon ein paar Tage später erhielt ich per Post eine detaillierte Anlagebestätigung.

Onlinebanking wird im Moment nicht angeboten, aber das brauche ich bei einem Festgeld mit einer Laufzeit von 3 Jahren auch nicht. Soweit ich weiß, fehlt die automatische Abführung der Abgeltungssteuer und auch die Möglichkeit Freistellungsaufträge einzurichten, was mich aber nicht stört, da ich in jedem Fall eine Einkommenssteuererklärung machen muss. Zum Kundenservice hatte ich bisher nur per E-Mail Kontakt und zwar wegen eines Berichtigungshinweises meinerseits zu falsch aufgenommenen Umlauten bei meinen Kontaktdaten. Die Korrektur der Daten wurde mir daraufhin innerhalb eines Tages bestätigt.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Neutrale Bewertung der Yapi Kredi Bank

Am 05. November 2013 kontaktierte ich die Yapi Kredi Bank telefonisch, um diverse Fragen zur Kontoeröffnung und zur Einlagensicherung abzuklären. Anschließend forderte ich per E-Mail die zur Eröffnung eines Tages- und Festgeldkontos notwendigen Unterlagen an. Einen Tag später schickte ich dann auch noch eine Frage bezüglich der Beglaubigung des Personalausweises, die mir bereits am Folgetag beantwortet wurde. Am 08. November trafen dann die Kontoeröffnungsunterlagen ein, die ich am selben Tag noch vollständig ausgefüllt zurückschickte. Dabei bat ich um eine schnellstmögliche Angabe der Tages- und Festgeldkontonummer, da ich noch unbedingt vor dem 15.11. den Anlagebetrag überweisen wollte, weil ich ansonsten aufgrund eines Afrikaaufenthaltes bis Weihnachten keine Möglichkeit mehr dazu hatte. Allerdings trafen die Kontodaten erst am 27.11. ein, was in meinen Augen eindeutig zu lange dauerte. Wegen der Feiertage konnte ich somit erst am 02.01.2014 den Anlagebetrag überweisen und die Umbuchung vom Tages- auf das Festgeldkonto telefonisch veranlassen. Die erfolgreiche Veranlagung wurde mir am 10.01. per Post bestätigt. Positiv bei der Yapi Kredi sind die kurze Wartezeiten am Telefon und die sehr freundlichen Mitarbeiter. Die Website der Bank ist sehr gut, man findet sich schnell zurecht und man kommt ohne viel Herumklicken auf die gewünschte Seite. Doch wie bereits erwähnt, finde ich die Bearbeitungszeit bei der Kontoeröffnung eindeutig zu lange!

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der Yapi Kredi Bank

Aufgrund der Informationen von Kritische-Anleger.de habe ich mir die Website der Yapi Kredi Bank angeschaut und kontaktierte daraufhin die Bank telefonisch. Nach wenigen Minuten wurde ich mit einem kompetenten Gesprächspartner, der mir zu all meinen Fragen problemlos Auskunft erteilen konnte, verbunden. Ich wurde nicht wie ein Bittsteller, sondern wie ein Kunde behandelt und habe mich daher für eine Festgeldanlage entschlossen. Die beim Telefonat am 04.11.2013 angeforderten Anmeldeunterlagen erreichten mich innerhalb von 3-4 Tagen. Lediglich die notwendige Beglaubigung der Personalausweiskopie war nicht nur ungewöhnlich, sondern hat auch zusätzliche Zeit und eine kleine Gebühr gekostet. Hier wäre das normale Postident-Verfahren sicherlich einfacher, schneller und günstiger. Am 12.11. habe ich die ausgefüllten Eröffnungsunterlagen inkl. Beglaubigung an die Bank geschickt und am 25.11., während meines Urlaubs, kam die Eröffnungsbestätigung mit Kontonummer und einer kurzen Erläuterung des Handlings von Tages- und Festgeld seitens der Bank. Am 08.12.2013 habe ich dann den Festgeldbetrag auf das automatisch mit eingerichtete Tagesgeldkonto angewiesen. Da einen Tag zuvor Konditionsänderungen bekannt gegeben wurden, habe ich die Yapi Kredi Bank nochmals telefonisch kontaktiert, um sicherzustellen, dass ich mein Geld noch zu den alten Konditionen anlegen kann. Dies wurde mir auch umgehend ohne Probleme versichert. Am 10.12. habe ich dann per E-Mail die schriftliche Bestätigung über den von mir angelegten Betrag zu den gewünschten Konditionen erhalten. Am 02.01.2014 erhielt ich ebenfalls per E-Mail den Kontoauszug von meinem Tagesgeldkonto, auf dem die Überweisung der Festgeldanlage ausgewiesen war.

Zur Website kann ich noch ausführen, dass sie nicht sonderlich aufwendig, sondern sehr einfach aufgebaut ist und sich auf das Notwendigste beschränkt. Daher findet man auch alle notwendigen Informationen, die für einen ersten Schritt benötigt werden und interessant sind, sehr einfach. Einen Schönheitspreis gewinnt die Bank mit ihrer Website sicherlich nicht, was aber meiner Meinung nach auch nicht Sinn der Sache ist. Vielleicht tut sich hier ja auch noch etwas, wenn das bislang nicht existierende, aber für 2014 avisierte Onlinebanking umgesetzt wird. Zusammengefasst kann ich sagen, dass ich bislang keinen Grund zur Beanstandung habe und zufrieden bin. Das einzige Manko, das ich momentan noch sehe, ist das fehlende Onlinebanking.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Neutrale Bewertung der Yapi Kredi Bank

Die Eröffnung eines Kontos bei der Yapi Kredi Bank ist im Moment noch etwas problematisch, da weder ein Onlinebanking noch das PostIdent-Verfahren angeboten wird. Erforderlich ist eine beglaubigte Kopie des Personalausweises, jedoch wird einem das bei der Antragstellung selbst nicht mitgeteilt. Ich habe daher den Antrag ohne die Kopie abgeschickt, woraufhin das Konto nicht eröffnet werden konnte. Daraufhin habe ich mit der Bank mehrfach E-Mails ausgetauscht, jedoch ohne Ergebnis. Da die Yapi Kredi erst für 2014 die Einführung eines Onlinebankings plant, habe ich die Kontoeröffnung nun erst einmal auf Eis gelegt und werde mich bis zum nächsten Jahr gedulden.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der Yapi Kredi Bank

Am 10.09.2013 habe ich ein Festgeldkonto bei der Yapi Kredi Bank beantragt. Die Eröffnung verlief fast problemlos, jedoch musste ich überraschenderweise eine beglaubigte Kopie des Personalausweises einreichen, was ich zunächst nicht gemacht hatte, da dies bei der Online-Kontoeröffnung so nicht ersichtlich war. Leider fielen dann auch noch zusätzliche Gebühren für den Postversand nach Holland an. Die Kontoeröffnung selbst hat am Ende etwa eine Woche gedauert, was für mich in Ordnung war. Das Geld wird auf ein Konto bei der Commerzbank eingezahlt und nach einigen Tagen erhält man eine Bestätigung per E-Mail über die Höhe der Einlagen und das Fälligkeitsdatum. Das Festgeld verlängert sich automatisch wenn man nicht zum Ende der Laufzeit kündigt. Man hat allerdings 14 Tage nach der Verlängerung die Möglichkeit, der Wiederanlage zu widersprechen. Mittlerweile habe ich bereits zwei Beträge angelegt und konnte noch nichts Negatives feststellen. Zum Service kann ich nicht viel sagen, da ich nur einmal eine Frage per E-Mail gestellt habe und diese wurde zügig innerhalb von 2 Tagen beantwortet. Da die Bank noch kein Onlinebanking anbietet, ist alles am Anfang erst einmal ungewohnt und es waren kleine Hürden zu überwinden. Die Yapi Kredi hat geplant, 2014 ein Onlinebanking einzuführen, welches dann hoffentlich das etwas unpraktische Telefonbanking ersetzen wird. Außerdem wäre es wünschenswert, wenn das Postident-Verfahren angeboten werden würde und es die Möglichkeit gäbe, einen Freistellungsauftrag zu erteilen. Die Zinsen werden in Holland nämlich nicht sofort versteuert, sondern müssen in Deutschland im Rahmen der Steuererklärung angegeben werden, was etwas lästig ist. Insgesamt ist die Yapi Kredit am aktuell eher schwächelnden Kapitalmarkt meiner Meinung nach jedoch das beste Angebot bezüglich Festgeldanlagen.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der Yapi Kredi Bank

Vor einiger Zeit hatte ich "Kritische Anleger" auf die Yapi Kredi Bank hingewiesen, um diese ebenfalls in denTages- und Festgeld-Vergleich mit aufzunehmen. Aufgrund der stets guten Konditionen für beide Anlagekonten bin ich schon seit 2009 Kunde bei dieser Bank.

Leider ist zur Zeit die Möglichkeit zum Online-Banking nicht gegeben, aber nach Auskunft der Yapi Kredi Bank soll dies gegen Ende des Jahres eingeführt werden. Festgeldaufträge, Rücküberweisungen auf das Referenzkonto usw. veranlasse ich über die kostenlose Kundenservice-Telefonnummer der Bank. Somit fällt für mich kein Schriftverkehr an und es entstehen mir keine Portokosten. Kontoauszüge und Festgeld-Anlagebestätigungen lasse ich mir per E-Mail zustellen.

Bis heute hatte ich keine Probleme mit der Yapi Kredi Bank. Egal ob es sich dabei um den Service, um Rückfragen oder um Auftragserledigungen handelte, alles war stets zufriedenstellend.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der Yapi Kredi Bank

Seit wenigen Wochen nutze ich das Tages- und Festgeldkonto der Yapi Kredi Bank, da aufgrund der immer stärker fallenden Zinssätze auch ich mich nach einer Alternative umgesehen habe. Die unbekannte Yapi Kredi Bank fiel mir aufgrund der damals relativ hohen Zinssätze für das Fest- und Tagesgeldkonto auf.

Bei der Kontoeröffnung für das Tagesgeldprodukt machte ich sowohl positive als auch ein wenig negative Erfahrungen, da der Vorgang meiner Meinung nach etwas zu umständlich ist. Am 05.04.2013 habe ich auf der Homepage meine Daten in ein entsprechendes Antragsformular eingetragen. Nach drei Tagen erhielt ich per Post ein Begrüßungsschreiben mit den aktuellen Zinssätzen der verschiedenen Anlageprodukte, eine „Fax-, E-Mail- und Telefon-Erklärung“, die AGBs für Bank- und Sparkonten, Formulare zur Kontoeröffnung und eine „Weisung“ als Hilfestellung.

Die eigentliche Eröffnung des Tagesgeldkontos ging dann recht zügig über die Bühne. Man füllt das per Post erhaltene Formular aus, bei dem man auf Wunsch auch die E-Mail-Adresse sowie einen Bevollmächtigten angeben kann, und legt eine Ausweiskopie bei. Ein Postident-Verfahren ist nicht notwendig. Falls es einen Bevollmächtigten gibt, so muss auch dessen Ausweiskopie mitgeschickt werden. Dabei fiel mir negativ auf, dass weder ein frankierter Rückumschlag noch eine deutsche Postanschrift zur Verfügung gestellt wurde. Jede Korrespondenz läuft über die Hauptadresse in Amsterdam, was aufgrund der Gebühren für einen Europabrief leider alles andere als günstig ist.

Den nächsten Brief erhielt ich am 15.04.2013 in der meine Kontoeröffnung zum 11.04.2013 (Datum des abgesendeten Briefes) bestätigt wurde. Zudem erhielt ich ich meine Kundennummer, meine Referenz-Bankverbindung, ein Auftrags- und Überweisungsformular sowie eine Beschreibung, wie und wohin ich mein Geld überweisen soll. Zu meinem Erstaunen erfolgte dies auf ein deutsches Bankkonto unter Angabe meines Namens, meiner Kundennummer und meiner Tagesgeldkontonummer. Zusätzlich hatte ich die Möglichkeit, eine Laufzeit für eine Festgeldanlage zu wählen, da ein Festgeldkonto ausschließlich über ein Tagesgeldkonto bei der Yapi Kredi Bank eröffnet werden kann.

Bis jetzt habe ich zwei verschiedene Geldsummen zu unterschiedlichen Bedingungen anlegen lassen. Über die Höhe möchte ich diesbezüglich allerdings keine genauen Angaben machen. Ich erhielt zwei Bestätigungen in zwei separaten Umschlägen, was mir ein wenig seltsam erschien. Darüber hinaus werden Kontoauszüge vierteljährlich zugesandt, sofern Umsätze vorhanden sind.

Meine Erfahrungen zum Kundenservice sind durchaus positiv. In Deutschland ist im Gegensatz zu Holland die Hotline kostenlos. Zudem besteht die Möglichkeit, Anfragen per E-Mail oder per Fax an eine holländische Nummer zu stellen. Ich hatte bereits über E-Mail Kontakt zu folgenden Themen aufgenommen: Eröffnung einer Festgeldanlage, Nachfrage bezüglich eines Faxes und zum Online-Banking. Meine Anfrage hatte ich mittags verschickt und nachmittags wurde mir bereits im nahezu perfekten Deutsch geantwortet.

Letztendlich kann ich die Yapi Kredi Bank bis auf Weiteres empfehlen. Die vergleichsweise hohen Zinsen, die schnelle Reaktionszeit und die vielfältigen Kontaktmöglichkeiten erzeugen einen angenehmen Eindruck. Zu den Zinsen muss ich allerdings erwähnen, dass diese nun auch am 07.05.2013 von 1,9 % auf 1,5 % gesenkt wurden.

Als negativ empfinde ich eigentlich nur den angefallenen Schriftverkehr, da dieser, wie bereits erwähnt, doch recht teuer ist. Da könnte sich die Yapi Kredi Bank bei anderen Banken, die fast völlig ohne Schriftverkehr auskommen, ein Beispiel nehmen. Ein Online-Banking ist zwar geplant, allerdings wird dieses voraussichtlich erst ab dem nächsten Jahr (2014) verfügbar sein.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Bewertung zur Yapi Kredi Bank abgeben
Erfahrungsbericht schreiben

Bewerten Sie die Yapi Kredi Bank

Über das folgende Formular können Sie uns Ihre Bewertung und den zugehörigen Erfahrungsbericht zur Yapi Kredi Bank zukommen lassen. Wir bitten um möglichst ehrliche und ausgewogene Erfahrungsberichte, da nur diese für andere Nutzer wirklich hilfreich sind. Idealerweise sollten sowohl positive als auch negative Aspekte angesprochen werden. Beleidigungen, Hass-Kommentare und Anschuldigungen ohne nachvollziehbare Begründungen können wir leider nicht veröffentlichen. Zudem gilt:

  • Wir lehnen in der Regel Berichte, ab, die sich rein auf (Zins-)Konditionen beziehen, da sich diese bei allen Anbietern regelmäßig ändern. Zudem akzeptieren wir nur Berichte, die einzigartig sind, also noch nirgendwo anders veröffentlicht wurden.
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Kontoeröffnung sowie eigene Praxiserfahrungen mit dem Konto, Anlageprodukt oder Anbieter sind in der Regel Voraussetzungen für eine Veröffentlichung Ihres Erfahrungsberichtes. Ausnahmen von dieser Regel sind möglich, sollten jedoch vorher bei uns angefragt werden (info@kritische-anleger.de).

1. Ihre Bewertung inkl. Erfahrungsbericht zur Yapi Kredi Bank

In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie, wenn möglich, auf folgende Punkte eingehen:

Punkt 1: Kontoeröffnung
Punkt 2: Onlinebanking
Punkt 3: Kundenservice
Punkt 4: Sonstiges

2. Ihre Daten:

Bitte geben Sie abschließend noch Ihre Daten an. Wir nutzen diese ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen und für die Teilnahme an der monatlichen Verlosung des 25 € Amazon-Gutscheins. Bis auf den von Ihnen gewählten Benutzernamen und Ihren Bericht veröffentlichen wir keinerlei Daten von Ihnen und geben diese auch nicht an Dritte weiter.





10 Schritte zum Wunsch-Portfolio: Checkliste!

Unser kostenloser Newsletter

Bauen Sie ein Anlageportfolio, auf das Sie stolz sind. Besser verstehen, was die Online-Banken wirklich anbieten, auch mit unseren Testberichten, Analysen, Finanzartikeln und den jeweils aktuellen Konditionen zu allen Tages- und Festgeldkonten. Jeden Monat einmal. Einfach Ihre E-Mail unten eintragen und unsere 15-Punkte-Checkliste erhalten. Kostenlos. Abmeldung jederzeit.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdfunding die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

Gewinnen Sie jeden Monat einen 25 € Gutschein!

Unter allen neuen Erfahrungsberichten verlosen wir jeden Monat einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €! Einfach Ihre Bank bzw. Ihren Anbieter auswählen und bewerten!

Kritische-Anleger.de in den Sozialen Medien
Unsere Socia-Media-Kanäle
Kritische Anleger auf FacebookKritische Anleger auf TwitterKritische Anleger bei Google+
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von WeltSparen
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Savedo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsland
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Exporo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Ginmon
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von vaamo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von easyfolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lendico
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Cashboard
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von auxmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von wikifolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von greenXmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von LeihDeinerUmweltGeld
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von bettervest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Econeers
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Euro Concept
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von BANX Broker
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sparkassen Broker (S Broker)
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von UDI
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von brokerport
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fintego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von maxblue
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Bergfürst
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Immofunding
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsbaustein
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von iFunded
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GreenVesting
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von dagobertinvest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GeldzuGrün
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ReaCapital
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Home Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von growney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinspilot
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von German Pellets
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der quirion
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von DEGIRO
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von CapTrader
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lynx
Bankenübersicht
Alle Banken im Überblick
Zu den Details & Anlageprodukten der MoneYou
Zu den Details & Anlageprodukten der ING-DiBa
Zu den Details & Anlageprodukten der Consorsbank (Cortal Consors)
Zu den Details & Anlageprodukten der GEFA Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der SWK Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Advanzia Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Renault Bank direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der comdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der Crédit Agricole
Zu den Details & Anlageprodukten der Varengold Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alior Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der FirstSave Euro
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Sistema
Zu den Details & Anlageprodukten der PSA Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Opel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der LeasePlan Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Allied Irish Banks (AIB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Austrian Anadi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Privado Atlântico Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Banka Kovanica
Zu den Details & Anlageprodukten der Bulgarian American Credit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Podravska banka
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka Kroatien
Zu den Details & Anlageprodukten der FIMBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hypodirekt
Zu den Details & Anlageprodukten von flatex
Zu den Details & Anlageprodukten von Number26 (N26)
Zu den Details & Anlageprodukten der OnVista Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von ayondo
Zu den Details & Anlageprodukten der KentBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Poštová banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Close Brothers
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco BNI Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Nordax Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Handelsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Farmafactoring
Zu den Details & Anlageprodukten der Younited Credit
Zu den Details & Anlageprodukten der Greensill Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Euram Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der solarisBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Haitong Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BESV Groupe Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Addiko Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Zinsgold
Zu den Details & Anlageprodukten von Key Project (Banca Progetto)
Zu den Details & Anlageprodukten der BOS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Inbank
Zu den Details & Anlageprodukten der North Channel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alpha Bank Romania
Zu den Details & Anlageprodukten von Easisave
Zu den Details & Anlageprodukten der Rietumu Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Commerzbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ostsächsische Sparkasse Dresden
Zu den Details & Anlageprodukten der Expobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wyelands Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der CBL Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Isbank
Zu den Details & Anlageprodukten von Klarna
Zu den Details & Anlageprodukten der Grenke Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Degussa Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank of Scotland
Zu den Details & Anlageprodukten der VTB Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Postbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DenizBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Volkswagen Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ikano Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der HKB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der NIBC Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Amsterdam Trade Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Barclays
Zu den Details & Anlageprodukten der 1822direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Audi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BMW Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Fidor Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bigbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Akbank
Zu den Details & Anlageprodukten der IKB Deutsche Industriebank
Zu den Details & Anlageprodukten der SKG BANK
Zu den Details & Anlageprodukten der Credit Europe Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der DKB
Zu den Details & Anlageprodukten der RaboDirect (Rabobank)
Zu den Details & Anlageprodukten der HypoVereinsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der CreditPlus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wüstenrot direct
Zu den Details & Anlageprodukten der GarantiBank
Zu den Details & Anlageprodukten der AS PrivatBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11
Zu den Details & Anlageprodukten der Mercedes-Benz Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Consumer Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Triodos Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der GE Capital Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der akf bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ziraat Bank International
Zu den Details & Anlageprodukten der Oyak Anker Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Targobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hanseatic Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der IWBank
Zu den Details & Anlageprodukten der DAB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Corealdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der CosmosDirekt
Zu den Details & Anlageprodukten der net-m privatbank 1891
Zu den Details & Anlageprodukten der abcbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Eurocity Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Valovis Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Yapi Kredi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der pbb direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der UmweltBank
Zu den Details & Anlageprodukten der netbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DHB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VakifBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Direkt Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Edekabank
Zu den Details & Anlageprodukten der Südtiroler Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der ICICI Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Norisbank
Zu den Details & Anlageprodukten der FFS Bank (FFS Group)
Zu den Details & Anlageprodukten der Oberbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Merkur Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der AutoBank
Zu den Details & Anlageprodukten der ProCredit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VON ESSEN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bausparkasse Mainz
Zu den Details & Anlageprodukten der Fibank
Zu den Details & Anlageprodukten der EthikBank
Zu den Details & Anlageprodukten der GLS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Steyler Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sberbank Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Zu den Details & Anlageprodukten von Das Direktbanking der Volksbank Mittweida
Zu den Details & Anlageprodukten der Meine Bank (PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz)
Zu den Details & Anlageprodukten der Piraeus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ferratum Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Cronbank