Yapi Kredi Bank Erfahrungsbericht #6von rosch

Neutrale Bewertung der Yapi Kredi Bank

Am 05. November 2013 kontaktierte ich die Yapi Kredi Bank telefonisch, um diverse Fragen zur Kontoeröffnung und zur Einlagensicherung abzuklären. Anschließend forderte ich per E-Mail die zur Eröffnung eines Tages- und Festgeldkontos notwendigen Unterlagen an. Einen Tag später schickte ich dann auch noch eine Frage bezüglich der Beglaubigung des Personalausweises, die mir bereits am Folgetag beantwortet wurde. Am 08. November trafen dann die Kontoeröffnungsunterlagen ein, die ich am selben Tag noch vollständig ausgefüllt zurückschickte. Dabei bat ich um eine schnellstmögliche Angabe der Tages- und Festgeldkontonummer, da ich noch unbedingt vor dem 15.11. den Anlagebetrag überweisen wollte, weil ich ansonsten aufgrund eines Afrikaaufenthaltes bis Weihnachten keine Möglichkeit mehr dazu hatte. Allerdings trafen die Kontodaten erst am 27.11. ein, was in meinen Augen eindeutig zu lange dauerte. Wegen der Feiertage konnte ich somit erst am 02.01.2014 den Anlagebetrag überweisen und die Umbuchung vom Tages- auf das Festgeldkonto telefonisch veranlassen. Die erfolgreiche Veranlagung wurde mir am 10.01. per Post bestätigt. Positiv bei der Yapi Kredi sind die kurze Wartezeiten am Telefon und die sehr freundlichen Mitarbeiter. Die Website der Bank ist sehr gut, man findet sich schnell zurecht und man kommt ohne viel Herumklicken auf die gewünschte Seite. Doch wie bereits erwähnt, finde ich die Bearbeitungszeit bei der Kontoeröffnung eindeutig zu lange!

Zur Webseite der Yapi Kredi Bankwww.yapikredi.nl/de
Diese neutrale Bewertung zur Yapi Kredi Bank wurde uns am 11.01.2014 vom Nutzer rosch übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenBewertung abgeben Bewertung abgeben
Zur Webseite der Yapi Kredi Bankwww.yapikredi.nl/de