Yapi Kredi Bank Erfahrungsbericht #3von Cabest

Neutrale Bewertung der Yapi Kredi Bank

Am 22.04.2013 stellte ich bei der niederländischen Yapi Kredi Bank den Antrag zur Eröffnung eines Euro-Plus Sparkontos (Tagesgeldkonto). Das entsprechende Formular kann direkt von der Internetseite heruntergeladen werden und zur Identifikation wird eine Kopie des Personalausweises an die Bank geschickt. Einige Tage später erhielt ich das Bestätigungsschreiben (datiert auf den 26.04.), das die Kunden- und Kontonummer enthielt.

Telefonisch musste ich an der Hotline selten länger als 1 Minute warten und obwohl direkt mit Amsterdam telefoniert wird, sind die Gespräche aufgrund einer 0800-Nummer kostenlos. Die Mitarbeiter sprechen sehr gut deutsch und sind kompetent, jedenfalls konnte mir bisher immer geholfen werden. Allerdings ist die Hotline nur von 9 bis 17 Uhr (Mo - Fr) erreichbar. Meine bisherigen Kontakte per E-Mail wurden spätestens am nächsten Tag zufriedenstellend beantwortet, teilweise sogar noch am selben Tag.

Die Zinszahlung auf dem Euro-Plus Sparkonto (Tagesgeldkonto) erfolgt quartalsweise und wird im Kontoauszug dokumentiert, der monatlich per E-Mail als PDF-Datei verschickt wird. Die Kontoauszüge sind sehr einfach gehalten. Es wird nur das Notwendigste wie Datum, Kontonummer, alter/neuer Saldo und die Kontobewegungen dargestellt. Ich vermisse vor allem den Zinssatz, mit dem die jeweiligen Zinsen berechnet wurden, da sich dieser immer mal wieder ändert.

Am 19.02.2014 kontaktierte ich die Kunden-Hotline wegen der Eröffnung eines Festgeldkontos. Sowohl der Abschluss der Festgeldanlage als auch die Umbuchung des Geldbetrages von meinem Euro-Plus Sparkonto (Tagesgeldkonto) wurden direkt in diesem Telefonat erledigt. Am nächsten Tag bekam ich dann dazu eine schriftliche Bestätigung per E-Mail, die alle Daten enthielt. Etwas kritisch zu sehen ist die automatische Verlängerung, welche jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Verlängerung rückgängig gemacht werden kann. Im Telefonat klärte ich somit ab, dass ich keine Wiederveranlagung wünsche. Dies wurde auch entsprechend auf dem Bestätigungsschreiben vermerkt.

Zu erwähnen wäre noch, dass die Yapi Kredi keine Abgeltungssteuer an das deutsche Finanzamt abführt. Die Bank erstellt zum Jahresende eine entsprechende Übersicht der gezahlten Kapitalerträge, sodass man diese in der Einkommenssteuererklärung angeben kann bzw. zumeist sogar muss. Leider gibt es bisher immer noch kein Internetbanking, obwohl es zuerst für Ende 2013 und nun für 2014 versprochen wurde. Eine Bank ohne Internetbanking finde ich heutzutage nicht mehr zeitgemäß, da ich Überweisungen nur auf dem Kontoauszug bzw. über den Kundenservice überprüfen kann. Ich bin zwar sonst mit der Yapi Kredi Bank eigentlich soweit zufrieden, doch aufgrund dessen kann ich insgesamt nur eine neutrale Bewertung abgeben.

Diese neutrale Bewertung zur Yapi Kredi Bank wurde uns am 25.07.2014 vom Nutzer Cabest übermittelt.
Zum Anbieter Zur KontoeröffnungAlle Erfahrungsberichte Alle BewertungenBewertung abgeben Bewertung abgeben