Erfahrungsbericht zu auxmoney von Elisabeth
Diese positive Bewertung zu auxmoney wurde uns am 22.10.2017 vom Nutzer Elisabeth übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

„auxmoney ist für mich eine interessante alternative Geldanlage-Plattform, die bis dato eine gute Rendite für mich erwirtschaftet hat“

Positive Bewertung von auxmoney

Ich bin seit dem Jahr 2014 aktiver Investor bei auxmoney und empfehle die Plattform auch gerne Freunden und Bekannten. Im Besonderen gefällt mir, dass durch die Investition von kleinen Beträgen eine hohe Streuung erreicht werden kann und somit das Risiko klein bleibt.

Wie die Anlageart vonstatten geht, war mir bekannt und die Aufklärung bzgl. der möglichen Risiken fand meines Erachtens in ausreichendem Maße statt. Informationen fehlen mir keine, nur in Punkto „Transparenz“ könnte deutlich mehr gemacht werden: Im Besonderen fehlt mir eine detaillierte sowie einfache Übersicht (auf Knopfdruck) meiner Investitionen, die im Inkasso sind. Dies kann ich bis heute nur mühsam aufschlüsseln. Mit dem E-Mail-Service der Mitarbeiter bin ich aber zufrieden, da diese auf Fragen und Inputs schnell (innert einem Tag), freundlich und kompetent reagieren. Es gab bislang aber keine außergewöhnlichen Probleme.

Schön wäre, wenn im Portfolio-Builder die Laufzeit der Kredite wieder eingeschränkt werden könnte, da ich kürzere Laufzeiten (unter 36 Monate) vorziehe und somit diesen nicht mehr gerne nutze. Solche kurzen Laufzeiten sind grundsätzlich möglich, jedoch nur über die manuelle Projektauswahl.

Den Online-Bereich finde ich sehr ansprechend. Ich nutze die Portfolio-Informationen und natürlich das Tool zur Re-Investition, um meine bereits getätigten Investitionen zu beobachten und weitere Projekte, in die ich investieren möchte, zu finden.

Die erwarteten Zahlungen wurden leider nicht von allen Kreditnehmern immer pünktlich vorgenommen. Von auxmoney werden die Zahlungen jedoch wie vereinbart immer pünktlich zur Verfügung gestellt. Für die steuerliche Behandlung gibt es automatisch zum Jahresabschluss entsprechende Dokumente.

Insgesamt bin ich der Meinung, dass auxmoney mir eine gute Anlagemöglichkeit bietet und auch das Risiko der Anlage relativ gering im Verhältnis zum Ertrag ist, vorausgesetzt man beachtet die Regel der hohen Streuung. auxmoney ist für mich eine interessante alternative Geldanlage-Plattform, die bis dato eine gute Rendite für mich erwirtschaftet hat.

Weitere Erfahrungsberichte zu auxmoney