Norisbank Erfahrungsbericht #31 von nakres187

Unser Dankeschön für eine Bewertung der Norisbank

Amazon-Gutschein-Aktion
Im Zeitraum vom 22.02.2020 bis 22.02.2020 belohnen wir Ihren Erfahrungsbericht zur Norisbank mit einem 10 € Amazon-Gutschein (Teilnahmebedingungen beachten). Jetzt mitmachen!

Ich bin seit 5 Jahren mit einem Girokonto Kunde der Norisbank. Als Ich mich für die Bank entschied, gab es noch Filialen, jedoch nicht in meiner Nähe. Es ist jedoch möglich, an allen Automaten der Cash Group (Postbank, Deutsche Bank, Commerzbank etc.) Geld abzuheben. Einzahlungen kann man an den Automaten der Deutschen Bank tätigen. Es gibt keine Kontoführungskosten oder Gebühren für Einzahlungen oder Lastschriften.

Bei der Kontoeröffnung gab es nichts Negatives. Das Online-Formular wird ausgedruckt und unterschrieben. Dieses nimmt man dann mit dem Personalausweis zu einer Postfiliale mit und führt das Posident-Verfahren durch. Von der Beantragung bis zur vollen Nutzung dauerte es ca. 2 Wochen.

Das Onlinebanking ist sehr übersichtlich und leicht zu bedienen.

Wenn man ein Problem hat oder mehr als 1.000 € abheben möchte, kann man kurzfristig bei der Bank anrufen und der Betrag wird dann freigeschaltet. Auch das Überweisungslimit im Onlinebanking kann über das Telefon erhöht werden.

Der einzige Nachteil ist, dass man Schecks nach Leipzig schicken muss. Dafür gibt es Vordrucke. Diese muss man aber vorher anfragen.

Ich bin mit der Bank, dem Kundenservice und dem Onlinebanking zufrieden.