Diese negative Bewertung zu Zinspilot wurde uns am 16.02.2018 vom Nutzer Ebell übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Zinspilot Erfahrungsbericht #41von Ebell

Negative Bewertung von Zinspilot

Am 03.12.2017 habe ich zwei Konten bei der Rietumu Banka und ein Konto bei der HSH Nordbank über Zinspilot abgeschlossen. Der Hauptgrund hierfür war eine Bonusaktion. Dass die Anlagen jeweils nur zum 1. bzw. 15. eines Monats angelegt werden können, fand ich bei der Eröffnung allerdings etwas verwirrend. Ansonsten waren die Wartezeiten recht gewöhnlich.

Die Informationen auf der Homepage finde ich verständlich. Negativ empfinde ich lediglich den Weg über die Anlagen zur Umsatzspalte. Auch sonst finde ich, dass bei WeltSparen die Dinge besser und leichter laufen. Hierbei beziehe ich mich insbesondere auf die Kulanz sowie beispielsweise die Informationen zu ausländischen Kapitalanlagen und die Bereitstellung von Formularen.

Mit dem Kundenservice hatte ich über das Kontaktformular und via E-Mail Kontakt. Ich erhielt in der Regel nach 3 bis 5 Tagen eine Antwort auf meine Anfragen. Der Kontakt mit den Zinspilot-Mitarbeitern war freundlich. Es ging bspw. um Probleme bei der Bonusaktion: Die versprochene Prämie wurde mir nicht ausgezahlt und aus meiner Sicht kam mir Zinspilot nicht entgegen. Ich hätte mich zusätzlich mit der bereits bei Zinspilot vorliegenden E-Mail-Adresse dafür registrieren müssen. Solche versteckten Klauseln für eine Bonusaktion sprechen meiner Ansicht nach nicht für einen kundenfreundlichen Umgang.