Zinspilot Erfahrungsbericht #25 von Lars

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Zinspilot wurde uns am 10.05.2018 von unserem Nutzer Lars übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Ich bin vor etwa drei Jahren Kunde bei Zinspilot geworden. Die Anmeldung auf dem Portal lief einfach, schnell und unkompliziert ab, da der Ablauf der Anmeldung auf der Internetseite sehr gut erklärt wurde.

Seither habe ich diverse Festgeldanlagen (bspw. bei CreditPlus, FIMBank, Oney, Atombank, HSH Nordbank) getätigt. Die Eröffnung neuer Geldanlagen gestaltet sich nach meiner Erfahrung kinderleicht. Die Einzahlungen des zur Anlage angedachten Geldes konnte ich mittels Banküberweisungen durchführen. Alle dafür erforderlichen Unterlagen wurden nach Angabe des Anlagewunsches im Anlageportal automatisch generiert. Einige Geldanlagen bei ausländischen Bankhäusern erfordern bisweilen die Vorlage von Ausweisdokumenten. Den Ausweis konnte ich einscannen und Zinspilot dann per E-Mail zukommen lassen. Per Post wäre dies auch möglich gewesen. Um alles Weitere kümmert sich Zinspilot.

Der Abschluss von Festgeldanlagen bereitete mir keine Probleme. Schwieriger finde ich es, sich erst einmal für eine Anlage zu entscheiden. Hierbei achte ich primär darauf, Festgelder mit überschaubarer Laufzeit in politisch und wirtschaftlich sicheren Staaten wie Deutschland und Frankreich abzuschließen. Das Anlageportal ist meiner Ansicht so übersichtlich gestaltet, dass man recht schnell das Passende findet, wenn man konkrete Vorstellungen hat. Über relevante Informationen der jeweiligen Geldanlage bei einer ausländischen Bank, beispielsweise deren Rating, die Erhebung von Quellensteuer und über benötigte Dokumente, wird in entsprechenden Hinweisen informiert. Dadurch habe mich diesbezüglich immer hinreichend informiert gefühlt.

Problemlos gestaltet sich nach meiner Beobachtung auch die Auszahlung beendeter Anlagen. Das Geld kann ich mir entweder auszahlen lassen, unter den aktuellen Konditionen verlängern oder aber auch ganz einfach in eine andere Neuanlage investieren.

Das Login bei Zinspilot finde ich einfach, es gleicht dem einer herkömmlichen Direktbank im Internet. Integriert ist ein Postfach, in dem sämtliche relevanten Dokumente eingestellt und zum Download bereitgestellt werden. In der Online-Verwaltung des Kundenkontos kann ich auch alle abgeschlossenen Anlagen einsehen. Ersichtlich ist dabei zum Beispiel der Zeitraum (Anlagebeginn und Fälligkeit) sowie die Höhe der Geldanlage.

Meine Anfragen wurden von Zinspilot immer schnell und zielführend beantwortet. Kontaktaufnahmen sind per Post, E-Mail und Telefon möglich. Zinspilot stellt außerdem jährlich eine Steuerbescheinigung aus. Mit diesen Daten kann der Kunde seine Steuererklärung pflichtgemäß ergänzen.

Bisher hatte ich keine Beanstandungen was den Service und die Abwicklung von Zinspilot betrifft. Alle bereits abgelaufenen Festgeldanlagen verliefen ohne Probleme und ertragreicher als bei herkömmlichen Bankanlagen in Deutschland. Ich halte Zinspilot insgesamt für eine gute Anlagemöglichkeit - insbesondere für private Kleinanleger, die ihr mühsam Erspartes auch in diesen Zeiten noch etwas vermehren möchten.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Anzeige*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.