Diese negative Bewertung zu Zinspilot wurde uns am 13.02.2020 vom Nutzer Petermann übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Zinspilot Erfahrungsbericht #2von Petermann

Negative Bewertung von Zinspilot

2017 habe ich Zinspilot kennengelernt und mich online registriert. Per Postident habe ich mich verifizieren lassen. Das lief alles ganz normal ab.

Die Online-Verwaltung finde ich unübersichtlich. Man muss immer wieder rauf- und runterscrollen, um Informationen zu den eigenen Anlagen einsehen zu können (WeltSparen und Savedo finde ich übersichtlicher). Das gilt meiner Meinung nach für alle Funktionen (Postbox, Verträge, etc.).

Außerdem finde ich es unnötig kompliziert, dass man als Anleger nur zweimal im Monat anlegen bzw. hin- und herüberweisen kann. Auch das kenne ich von WeltSparen und Savedo besser. Die Anlageeröffnungen verliefen damit oft verzögert und es ist unnötig Druck erzeugt worden: "Wenn Betrag nicht bis Zeitpunkt xy da ist, gibt es einen geringeren Zins."

Ich habe seit 2017 eine Reihe von Anlagen bei Zinspilot getätigt und beendet. Zu besonderen Aspekten ausländischer Kapitalanlagen und der damit einhergehenden Besteuerung hätte ich mir vorab mehr Aufklärung gewünscht! Formulare wie „Ansässigkeitsbescheinigungen“ werden von Zinspilot nicht vorausgefüllt. Das machen andere Portale meiner Meinung nach insgesamt informativer, verlässlicher und übersichtlicher.

Am negativsten habe ich allerdings den Kundenservice erlebt: Telefonisch war dieser oft schwer erreichbar und schnippisch bis unfreundlich. Per E-Mail habe ich meist lapidare (vor-installierte?) Antworten erhalten. Auf Hilfe und Kulanz habe ich hier vergeblich gehofft. Angeblich hatte ich den "Winterbonus" 2 Tage zu spät beantragt, das wurde aber vorher für meine Begriffe nicht deutlich kommuniziert. Auf meine Bitte, die „Winterbonus“-Enttäuschung kulant zu regeln, habe ich von drei verschiedenen Zinspilot-Mitarbeitern nichtssagende Antworten bekommen. So vergrault man Kunden!

Mein Fazit: Bei Zinspilot investiere ich nicht mehr! Nach Lockangeboten ist hier keine Kundenfreundlichkeit gegeben!