Diese positive Bewertung zur Norisbank wurde uns am 21.05.2017 vom Nutzer krissilissi übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Norisbank Erfahrungsbericht #24von krissilissi

Positive Bewertung der Norisbank

Ich habe seit einem halben Jahr ein Girokonto bei der Norisbank. Ich habe mich hierfür via Postident in einer Postfiliale legitimiert und hatte nach 4 Werktagen meine Unterlagen, die zwecks der erhöhten Sicherheit bei Verlust alle in separaten Briefen kamen. Durch die Unterlagen konnte ich am Onlinebanking teilnehmen. Die Eröffnung fand ich einfach und übersichtlich, sprich problemlos.

Ich nutze das Onlinebanking etwa 5 bis 10 Mal im Monat, hauptsächlich für Überweisungen. Mit der Übersichtlichkeit und den gebotenen Funktionen bin ich zufrieden. Ich vermisse nichts.

Seit kurzem bietet die Norisbank statt der herkömmlichen TAN-Liste (welche in Zukunft ganz eingestellt werden soll) das photoTAN-Verfahren an. Das bietet aus meiner Sicht eine bessere Sicherheit, weshalb ich dieses Verfahren wahrnehmen werde.

Mit dem Kundenservice hatte ich bisher noch keinen Kontakt.

Die Norisbank ist eine der wenigen Banken, die noch ein kostenloses Girokonto anbietet. Das war auch der Grund für meine Kontoeröffnung. Allerdings ist die Anzahl der verfügbaren Geldautomaten (mit kostenlosen Abhebungen) nicht so hoch wie bei anderen Banken. Insbesondere das Einzahlen von Guthaben finde ich somit etwas schwieriger.