Diese positive Bewertung zur RaboDirect wurde uns am 02.03.2015 vom Nutzer KlauPe übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle Bewertungen
Zur Webseite der RaboDirectwww.rabodirect.de

RaboDirect Erfahrungsbericht #43von KlauPe

Positive Bewertung der RaboDirect

Ich habe mein Tagesgeldkonto im November 2013 eröffnet. Alles lief reibungslos. Nach knapp 2 Wochen hatte ich alle Dokumente und den TAN-Generator erhalten. Nach dem ersten Login habe ich auch gleich ein RaboSpar30 eröffnet. Auch dies klappte sofort.

Dann der Schock: Ich hatte durch Unachtsamkeit meinen TAN-Generator gesperrt, da ich zu oft eine falsche PIN eingegeben hatte. Mein Fehler. Nach einem gut 5-minütigem Gespräch mit der Hotline und der Eingabe einiger Codes auf dem Generator, war die Sache gelöst. Das ist guter und freundlicher Kundenservice!

Das Onlinebanking ist einfach und funktional. Es bietet alles, was ich brauche. Gut ist auch, dass Freistellungsaufträge online erteilt und geändert werden können. Sehr positiv war zudem, dass mir zuviel gezahlte Steuer von der Bank gutgeschrieben wurde, nachdem mein Sparer-Freibetrag überschritten wurde und ich diesen im Nachhinein erhöhte.

Die Zinsen werden monatlich auf dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben, wodurch ein Zinseszinseffekt entsteht. Auszahlungen gingen immer flott. Meist war das Geld bei Auszahlung noch am gleichen Tag auf meinem Girokonto, selten am nächsten Tag.

Fazit nach über einem Jahr: Ich habe zusätzlich noch ein RaboSpar90-Konto eröffnet und kann die RaboDirect für alle, die es unkompliziert haben wollen, nur empfehlen.