Renault Bank direkt Erfahrungsbericht #58von M.K.

Positive Bewertung der Renault Bank direkt

Auf die Renault Bank direkt wurde ich durch ein Vergleichsportal aufmerksam. Das angepriesene Tagesgeldkonto fiel mir aufgrund der attraktiven Zinsen für Neukunden und Bestandskunden auf (im Vergleich zu anderen Tagesgeldkonten).

Positiv aufgefallen ist mir bei der Eröffnung vor einem Monat, dass das Konto bereits 2 Tage nach der Online-Antragstellung freigeschaltet und nutzbar war. Etwas überrascht war ich davon, dass die Eröffnung, bis auf das von mir gewählte Postident, vollständig papierlos war. Das habe ich so noch bei keiner anderen Bank erlebt. Doch es funktionierte alles reibungslos und mein erstes Geld war bereits 3 Tage nach Kontoeröffnung eingezahlt. Das Onlinebanking ist meiner Ansicht nach schlicht, doch für die Nutzung eines Tagesgeldkontos vollkommen ausreichend. Neben meinen regelmäßig genutzten Funktionen bietet die Oberfläche auch Tools wie beispielsweise die Einrichtung von Freistellungsaufträgen.

Bedenken wegen der Sicherheit hatte ich nur anfangs, da für mich die Kontoeröffnung ohne Zugangsmitteilung per Brief und die freie Vergabe sämtlicher für den Login benötigten Daten ungewohnt war. Die Bedenken waren jedoch nach jeweils einer Testüberweisung (von und auf mein Referenzkonto unter Verwendung von mTANs) ausgeräumt. Das Onlinebanking nutze ich ausschließlich verschlüsselt im Webbrowser meines Windows-PCs und mit entsprechend installierter aktueller Sicherheitssoftware.

Kontakt mit der Bank hatte ich mangels Notwendigkeit noch nicht.

Ich kann das Konto nur weiterempfehlen!

Diese positive Bewertung zur Renault Bank direkt wurde uns am 25.04.2018 vom Nutzer M.K. übermittelt.
Zum Anbieter Zur KontoeröffnungAlle Erfahrungsberichte Alle BewertungenBewertung abgeben Bewertung abgeben