Diese positive Bewertung zu Savedo wurde uns am 13.07.2016 vom Nutzer juerdeg übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Savedo Erfahrungsbericht #28von juerdeg

Positive Bewertung von Savedo

Aufgrund der niedrigen Tagesgeldzinsen und dem Lockangebot mit Willkommensbonus habe ich mich dazu entschlossen, auch einmal ein kurzes Festgeld bei Savedo zu riskieren. Meine Wahl fiel auf das einjährige Festgeld der Atlantico Europa. Ich habe online das Formular bei Savedo ausgefüllt (inkl. der sehr vielen Seiten zur Vermögenszusammensetzung) und musste dann einen Antrag von ganzen 16 Seiten ausdrucken und zusammen mit dem Postident einsenden.

Schon 2 Tage darauf habe ich eine Eingangsbestätigung von Savedo erhalten. Eine Woche später erhielt ich eine Nachricht. Man teilte mir mit, dass die Unterlagen geprüft wurden und eine Ausweiskopie fehlen würde. Dies habe ich sogleich per E-Mail nachgeholt und innerhalb weniger Stunden erhielt ich eine freundliche, persönliche Antwort. Tags darauf habe ich per E-Mail erfahren, dass die Kontoeröffnung bei Savedo abgeschlossen sei und am selben Tag noch eine iTANCard abgesendet wurde. Diese erreichte mich einige Tage später.

In der E-Mail stand auch: "Auf Ihr Savedo-Konto zahlen Sie nach Erhalt der Kontodaten Ihren Anlagebetrag ein." Die Kontodaten habe ich nicht erhalten, jedoch konnte ich online die Kontodaten einsehen, wobei ich mir nicht sicher war, ob ich dorthin schon den Startbetrag überweisen sollte. Einen Tag später erhielt ich dann die Kontodaten per Post und habe sogleich den Erstbetrag überwiesen. Noch am selben Abend erhielt ich eine E-Mail darüber, dass der Anlagebetrag eingegangen sei und nur noch die Eröffnung des Festgeldes bei der Partnerbank anstehen würde.

21 Tage, also 3 Wochen nach Beantragung, erhielt ich dann endlich die erlösende Nachricht: "Ihr Sparvertrag ist eröffnet und Ihr Festgeld bereits angelegt!"

Online war die ganze Zeit über übersichtlich zu sehen, wieviel Prozent der Kontoeröffnung bereits abgeschlossen waren. Der Login selbst erfolgt via E-Mail-Adresse und selbst gewähltem Passwort. Auch die PIN kann nach Eingabe des zugesandten Codes geändert werden. Leider kann man im Onlinebereich nirgends seine Daten wie Name und Adresse einsehen. Ansonsten ist alles sehr übersichtlich. Auch die Dokumente werden online hinterlegt. Besonders gut finde ich den schnellen Kontakt per E-Mail zum Kundenservice, der mir bisher immer innerhalb von nur ein paar Stunden Wartezeit geantwortet hat.

Fazit: Insgesamt ein sehr langsamer Vorgang der Kontoeröffnung, sicher auch durch die Anlage im Ausland bedingt. Durch den Bonus und den relativ hohen Zinsen ist die Anlage aus meiner Sicht dennoch lukrativ und empfehlenswert.