Diese positive Bewertung zu Savedo wurde uns am 04.03.2016 vom Nutzer Arno übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Savedo Erfahrungsbericht #39von Arno

Positive Bewertung von Savedo

Ich habe am 29.09.2015 ein Savedo-Konto bei der biw AG, der deutschen Partnerbank von Savedo, eröffnet. Das dorthin von mir eingezahlte Geld wurde dann in meinem Auftrag als Festgeld bei der J&T Banka für 3 Jahre angelegt.

Die Antragsformulare für das Postidentifikations-Verfahren und die Festgelderöffnung konnte ich mir bei Savedo runterladen und ausdrucken. Ich musste die ausgefüllten Formulare abschicken und 7 Tage auf die schriftliche Bestätigung der Kontoeröffnung und auf meine Kontodaten warten. Ab diesen Tag war der Login im Online-Bereich möglich und dann habe ich meinen Anlagebetrag überwiesen.

Der Eingang des Betrages und die Auswahl meines Festgeldes wurde von Savedo per E-Mail bestätigt. Eine Woche später bekam ich dann die Anlagebstätigung für mein Festgeld. Der ganze Ablauf war für meine Begriffe gut erklärt und leicht verständlich. Meine Unterlagen und Verträge kann ich mir in meinem persönlichen Online-Bereich ansehen.

Über neue Festgelder, Tagesgelder oder Zinsänderungen werde ich ausführlich per E-Mail informiert. Ich finde es insgesamt schön, das mir Savedo die Möglichkeit bietet, mein Geld unkompliziert zu etwas höheren Zinsen anzulegen als zurzeit in Deutschland.