Negative Erfahrungen zu auxmoney

Aktuell liegen uns 14 negativen Bewertungen zu auxmoney in Form von Erfahrungsberichten vor (entspricht 70 % aller Bewertungen). Sie haben Erfahrungen mit auxmoney gemacht? Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung!
Alle Berichte (20)Zur Kontoeröffnung
30 % aller Kunden haben auxmoney auf Basis ihrer Erfahrungen positiv bewertet.
0 Neutrale Erfahrungen
 aller Kunden haben auxmoney auf Basis ihrer Erfahrungen neutral bewertet.
70 % aller Kunden haben auxmoney auf Basis ihrer Erfahrungen negativ bewertet.
Auf Basis von 20 Erfahrungsberichten ergibt sich eine Gesamtbewertung von auxmoney von 2,2 Punkten.2,2 Sterne
Aus den uns vorliegenden Erfahrungsberichten ergibt sich eine Bewertung von 2,2 von 5 Punkten und eine Empfehlungsquote von 30 %.

auxmoney Erfahrungsbericht #1

Nach Erfahrungen mit über 10 Fintech-Plattformen (u. a. Crowdinvesting und P2P) bin ich zu dem Schluss gekommen, dass auxmoney für mich negativ heraussticht. Dies ist in erster Linie auf 3 Punkte zurückzuführen, auf die ich im Folgenden näher eingehen werde:Irreführende RenditeberechnungBenutzerfreundliche, technisch veraltete HandhabungFragwürdiges MarketingKurz zu den ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #2

Ich kann den anderen Bewertungen hier nur zustimmen. Letztendlich hat es den Anschein, als gewinne hier nur auxmoney. Selbst in den sichersten Anlageklassen habe ich bereits derbe Verluste verkraften müssen, über die ich nicht informiert wurde. Seit 2016 habe ich insgesamt 34 Mal investiert. Davon sind 6 Forderungen ausgefallen, das liegt deutlich über dem von auxmoney kommunizierten ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #3

Ich habe im Sommer 2014 insgesamt 14 Investitionen im Wert von 6.600 € getätigt. Davon sind bis heute 9 abbezahlt, 5 sind im Inkassoverfahren und teilabbezahlt. So habe ich zum Beispiel in die Polsterei Lehmkuhl 500 € investiert, Zinssatz 13,1 %. Bis 2018 wurden mit Zinsen 478,66 € zurückbezahlt. Dann ist der junge Mann verstorben. Von den 4 anderen wurde 1 zurückbezahlt. Eine zahlt ... Hier klicken, um weiterzulesen

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.



auxmoney Erfahrungsbericht #4

Vorneweg finde ich die Idee des Crowedlending super, da man so hohe Transaktionskosten vermeiden kann und für Anleger eine gute Alternative in der Niedrigzinsphase bietet. Allerdings halte ich auxmoney nicht für den besten Anbieter. Ich bin seit April 2017 mit ca. 60 Projekten zu je 25 € bei auxmoney. Damals habe ich mich ganz unkompliziert mit Hilfe einer Verifizierung ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #5

Mein Fazit vorab: Bei auxmoney verlieren alle, außer auxmoney.Als ich mich im November 2104 bei auxmoney registrierte, war mir das Risiko durchaus bewusst. Menschen, die freiwillig 10 % Zinsen und mehr für einen Kredit bezahlen, bekommen sonst nirgendwo einen und das hat einen Grund: Sie zahlen ihn nicht zurück!Nachdem die Registrierung inkl. Verifizierung per Postident ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #6

Im November 2016 bin ich mit einem Testballon von 10 Krediten bei auxmoney eingestiegen. Der Prozess der Kontoeröffnung wurde bereits in den vorangegangenen Berichten gut beschrieben, ich habe hier nichts hinzuzufügen.Hinsichtlich der Online-Verwaltung hebt sich aus meiner Sicht bei auxmoney nichts, weder negativ noch positiv, besonders ab. Umständlich finde ich höchstens, dass ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #7

Ich habe im August 2016 beschlossen, bei auxmoney zu investieren. Die Kontoeröffnung war alles in allem aufwendig, aber nicht übertrieben kompliziert. Nach dem Postident-Verfahren hat es etwa 4 Wochen gedauert, bis ich alle Unterlagen, etc. erhalten habe.Ich finde die Idee grundsätzlich sehr gut, ohne Einschaltung von Banken direkt von privat an privat Geld zu verleihen. Ich ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #8

Ich habe mich vor mehr als 3 Jahren aus Interesse bei auxmoney online registriert und 2.000 € investiert. Insgesamt handelte es sich um 80 Kreditprojekte zu je 25 €, die über einen „Piloten“ (Computer) zufällig ausgewählt wurden. Die Bestätigung des Investments erhielt ich am 04. Juni 2014.Im Grunde genommen war mir die Funktionsweise des ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #9

Ich bin seit April 2016 Anleger bei auxmoney und kann mich den bescheidenen Erfahrungen nur anschließen. Ich habe ingesamt 10.000 € in Kredite mit maximal 25 € pro Kredit investiert und nach wenigen Monaten waren schon Dutzende dieser Kreditprojekte in den drei Mahnstufen. Das bedeutete, dass schon kurz nach der Kreditvergabe die ersten Raten von vielen nicht überwiesen ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #10

Ich habe im Jahre 2010, also vor sieben Jahren, investiert. Dabei habe ich nicht nur die Empfehlungen bei der Kreditvergabe von auxmoney selbst beachtet, sondern auch jedes Projekt einzeln sorgfältig auf Sinnhaftigkeit und Plausibilität geprüft. Darüber hinaus habe ich meine Geldanlage (10.100 €) auf 40 verschiedene Projekte verteilt, um das Risiko zu streuen.Die ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #11

Ich habe 2013 bei auxmoney zum Testen 1.250 € in 3 Projekte investiert. Bei der Auswahl der Projekte habe ich absichtlich die Kreditnehmer gewählt, die keine gute Bonität hatten, dafür aber hohe Zinsen versprachen. Bei auxmoney werden ja Gebühren verlangt, welche umso höher ins Gewicht fallen je weniger Zinsen das Projekt abwirft. Die beste Chance sah ich deshalb darin, ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #12

Meine Erfahrung als Anleger bei auxmoney.AnlageprozessDie Kontoeröffnung müsste im September 2013 gewesen sein. Auch wenn es sein kann, dass all die nachfolgend aufgeführten Dinge irgendwo im Kleingedruckten standen, wurden mir viele Risiken des Investments erst (richtig) bewusst, als sie konkret auftraten. Da war es aber quasi schon zu spät, weil ich bereits viel Geld investiert ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #13

Anfang 2012 habe ich einen Account bei auxmoney eröffnet, um dort Geld über Privatkredite zu verleihen. Ich berichte aus der Sicht eines Kreditgebers, da ich als Kreditnehmer dort noch keine Erfahrung gemacht habe.Zum Zeitpunkt der Eröffnung brauchte man damals als Anleger noch kein eigenes Konto. Wenn eine angefragte Kreditsumme, an der man sich beteiligt hat, erreicht und an den ... Hier klicken, um weiterzulesen

auxmoney Erfahrungsbericht #14

Mitte 2013 habe ich mich, um kleinere Geldbeträge zu verleihen, bei Auxmoney angemeldet. Verlockend sind vor allem die Zinssätze, die oftmals bei über 10 % liegen. Außerdem ist die Idee, Leute z. B. bei der Renovierung ihres Restaurants zu unterstützen, interessant. Natürlich ist das Risiko eines Kreditausfalls hier relativ hoch, worauf Auxmoney meines Erachtens aber ... Hier klicken, um weiterzulesen
Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Ausführliche Details inklusive Begründung finden Sie in der ausführlichen Übersicht.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Die besten Zinsen bis 1,50 %*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben